Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Proschim hat Zukunft - Märkischer Bote Proschim hat Zukunft Proschim hat ZukunftMärkischer Bote
Dienstag, 4. Oktober 2022 - 21:18 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Klare Nacht
12°C
 
epaper
Anzeigen

Proschim hat Zukunft

Region | Von | 15. Januar 2021

Kohleausstieg vom Bundestag bestätigt. 

Region (MB). Der Bundestag hat am Mittwoch dem zwischen Regierung und Kraftwerksbetreibern ausgehandelten Vertrag zum Kohleausstieg zugestimmt. Der Kohle-Ausstiegs-Plan hat damit eine gesetzliche Basis. In verkürzten Laufzeiten der Braunkohlenkraftwerke wird deutlich weniger Kohle benötigt, als das LEAG-Konzept vorsah. Damit bleibt der Ort Proschim verschont. Der Ausbau des Tagebaus Reichwalde wird reduziert. Das Teilfeld Mühlrose im Tagebau Nochten wird für das Kraftwerk Boxberg benötigt
Die Energiekonzerne können mit Milliarden-Abfindungen rechnen, die sie einsetzen müssen, um auch nach dem Ende der Kohleförderung die beanspruchte Landschaft zu erneuern.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: