Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Region: Konzept für klare Spree - Märkischer Bote Region: Konzept für klare Spree Region: Konzept für klare SpreeMärkischer Bote
Donnerstag, 30. Juni 2022 - 01:06 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
22°C
 
epaper
Anzeigen

Region: Konzept für klare Spree

Region | Von | 4. November 2016

Region (MB). Das Aktionsbündnis „Klare Spree“ forderte bei einem Gespräch am Dienstag in Potsdam mit Ministerpräsident Dietmar Woidke und dem „Ockerbeauftragten“ der Landesregierung, Hans-Georg Thiem das vom Landtag geforderte „Strategische Gesamtkonzept zur Senkung der bergbaubedingten Stoffeinträge“ zu erstellen. Dietmar Woidke und Hans-Georg Thiem versicherten daraufhin, dass die Landesregierung gegenwärtig an einem Teilkonzept arbeitet, welches u.a. Lösungen zur Bewirtschaftung und Beräumung der Talsperre Spremberg, der Quellenbehandlung in Sachsen und der Entsorgung und Verwertung von Schlamm enthält.  Inhalte eines Gesamtkonzeptes will das Landesbergbauamt mit dem Aktionsbündnis Ende November abstimmen.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: