Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Reiterball & Hahnrupfen in Werben - Märkischer Bote Reiterball & Hahnrupfen in Werben Reiterball & Hahnrupfen in WerbenMärkischer Bote
Mittwoch, 7. Dezember 2022 - 15:06 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Heiter bis wolkig
3°C
 
epaper
Anzeigen

Reiterball & Hahnrupfen in Werben

Spreewald | Von | 2. August 2019

Tradition am 10. und 11. August 2019 in Werben.

Werben (MB). Hahnrupfen in Werben – dass muss gefeiert werden! Und so hat die Jugend Werben wieder für ein tolles Programm gesorgt. Los geht es am Samstag, 10. August 2019: ab 20 Uhr startet der Reiterball der Jugend mit „DJ Hoffi“ auf der Dorfaue im Bauernende. Am Sonntag findet das Hahnrupfen der Werbener Jungend statt. Um 13 Uhr laufen die Trachtenmädels und die Reiter von der Wendeschleife an der alten Schule zum Reitplatz (Ortsausgang Werben Richtung Brahmow). Dort werden ab 13.30 Uhr die Erntekönige aus vier mutigen Reitern ermittelt. Darunter befindet sich auch der Drittplatzierte aus dem letzten Jahr, Eric Gayh. Der aktuelle Titelträger ist Markus Bramer, der dieses Jahr allerdings seinen Titel nicht verteidigen wird. „Begleitet werden wir den gesamten Tag von einer Kapelle, und die Mädels sorgen in ihren Trachten ebenfalls für gute Stimmung und feuern die Reiter an.“ so Jessica Christoph, die Chefin der Jugend Werben Das Gruppenfoto findet im Anschluss direkt vor Ort statt. Die Ermittlung der Ernteköniginnen und die Hahnversteigerung werden anschließend auf der Dorfaue durchgeführt. „Wir rechnen wieder mit über vierhundert Besuchern. Für das leibliche Wohl ist natürlich an beiden Tagen gesorgt.“, freut sich Jessica Christoph.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: