Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Ruhland: Gemeinsam in den Advent am 30.11. - Märkischer Bote - Märkischer Bote Ruhland: Gemeinsam in den Advent am 30.11. - Märkischer Bote Ruhland: Gemeinsam in den Advent am 30.11. - Märkischer BoteMärkischer Bote
Samstag, 27. November 2021 - 12:12 Uhr | Anmelden
  • Ruhland: Gemeinsam in den Advent am 30.11.Ruhland: Gemeinsam in den Advent am 30.11.

Ruhland: Gemeinsam in den Advent am 30.11.

Ruhland: Gemeinsam in den Advent am 30.11.
1°C
 

Anzeige

Ruhland: Gemeinsam in den Advent am 30.11.

23. November 2018 | Von | Kategorie: Senftenberg & Seenland |

Ruhland: Gemeinsam in den Advent am 30.11.

Ein geselliges Beisammensein in heimeliger, vorweihnachtlicher Stimmung, verbunden mit der Suche nach dem passenden Geschenk – all das bietet das Nikolaus-Shopping in Ruhland Fotos: Frenzel

Ruhland lädt am 30.November wieder zum Nikolaus-Shopping ein

Ruhland (MB/jk). „Das Nikolausshopping hat sich in den letzten Jahren zu einem festen Höhepunkt im kulturellen Leben der Stadt Ruhland entwickelt und soll unbedingt erhalten bleiben. Mein Dank gilt allen Mitwirkenden, Unterstützern und Helfern, die dieses Event jedes Jahr zu einem Höhepunkt werden lassen“, freut sich Ruhlands Bürgermeister Uwe Kminikowski völlig zu recht. Denn wenn sich am Freitag ab 17 Uhr in der Innenstadt von Ruhland wieder Groß und Klein zum Nikolaus-Shopping einfinden und sich über die vielen Angebote freuen, dann ist das ein Schulterklopfen für die viele Arbeit, die unter der Leitung des Vereins „Wir für Ruhland e.V.“ in der Vorbereitung steckt.
Rund um die Berliner Straße und Dresdener Straße, Markt und Kirche funkelt und glitzert es wieder, und der Duft von Glühwein und Leckerein liegt in der Luft. Übrigens ist erstmalig die Berliner Straße von der Einmündung Elsterbogen/LIDL bis zur Schule / Fleischerei Lehmann von 18 bis 21 Uhr gesperrt. Natürlich beginnt das Fest mit dem Marsch des Spielmannszuges Einheit 68 Ruhland um 18 Uhr vom LIDL-Parkplatz zum Markt, danach zur Schule und anschließend zur Fleischerei Lehmann. Unterstützung erhalten sie durch die Kameraden der FFW Ruhland.
In alle geöffneten Geschäften wird es kleine Überraschungen geben, und auch der Nikolaus wird höchstpersönlich kleine Geschenke an die Kinder verteilen. In der nahen Geschwister-Scholl-Schule wartet ein Lichterfest inklusive Nikolausmarkt.

Ruhland: Gemeinsam in den Advent am 30.11.

Naaa- warst du denn auch immer brav? Ja sicher – aber wer fragt da wen?

In der Ruhländer Kirche sollten sich die Gäste ein paar Minuten Zeit nehmen, dem wuseligen Leben auf der Straße zu entfliehen. Dabei können sie den Klängen der Orgelmusik lauschen, die von Olga Haynk intoniert wird. Für die Kinder gibt es Wunschkerzen. Die Bastelstraße für Kinder befindet sich wettergeschützt in der Sparkasse.
Natürlich gibt es überall auch etwas für den kleinen oder großen Hunger. Auf dem Marktplatz sorgen der Karnevalsclub und erstmals der Suppenexpress für Gaumenfreuden. Auch auf dem Parkplatz der Fleischerei Lehmann und auf dem Gelände der Schule werden die hungrigen und durstigen Besucher fündig. Und keinesfalls darf die Stollenverkostung bei der Bäckerei Anders fehlen.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren