Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Sketchausscheid startet - Märkischer Bote Sketchausscheid startet Sketchausscheid startetMärkischer Bote
Montag, 27. Juni 2022 - 16:43 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Wolkenlos
35°C
 
epaper
Anzeigen

Sketchausscheid startet

Spremberg | Von | 14. Oktober 2016

Jugendklub Erebos sucht die lustigsten Videos

Spremberg (MB). Im Fernsehen laufen sie rauf und runter, ob sie nun „Sechserpack“, „Die dreisten Drei“ oder schon fast nostalgisch „Sketchup“ heißen, Sendungen, bei denen Witze personifiziert in Sketchen dargestellt werden. Auch in Spremberg gibt es eine Tradition, Witze als Video darzustellen. Der Jugendclub Erebos ruft jetzt zur fünften Sketchparade auf, bei der (vorwiegend von Jugendlichen) Witze in kleine Videos verarbeitet werden sollen. Ob nun ein Nachbarschaftsstreit, ein Blondinenwitz, eine witzige Beziehungskiste oder Dinge aus der Schule, egal was, Hauptsache lustig sollten sie sein. Alle Videos werden dann im November im Spremberger Spreekino auf großer Leinwand gezeigt.
Eingereicht werden sollten die Videos bis zum 31. Oktober. Zusätzlich zu den Sketchen werden Kinder aus Sprembergs Kitas auf ihre herrlich kindliche Art Begriffe erklären, die dann vom Publikum erraten werden können. Zu gewinnen gibt es neben den Pokalen wieder Preise im Wert von über 300 Euro. Außerdem wird die Abschlussveranstaltung  im Stadtfernsehen gesendet.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: