Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Spreewald-Marathon 2024 - Märkischer Bote Spreewald-Marathon 2024 Spreewald-Marathon 2024Märkischer Bote
Samstag, 25. Mai 2024 - 09:55 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Clear sky
19°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Spreewald-Marathon 2024

Region | Von | 12. April 2024

Laufen, Walken, Wandern, Radeln, Skaten, Paddeln vom 18. bis 21.4.

Spreewaldmarathon2023 Marathonstart

Der Spreewald-Marathon bietet jährlich ein vielfältiges sportliches Angebot in der Region und verzeichnet Jahr für Jahr Teilnehmerrekorde. Foto: Hans-Joachim Weidner

Spreewald (MB). Das der Spreewaldmarathon zum sportlichen Kultereignis mit überregionaler Bedeutung geworden ist, wird schon anhand der 10.000 Anmeldungen zur 22. Auflage deutlich. Das Ereignis findet vom 18. bis 21. April in Burg, Lübbenau und Straupitz statt und viele Gäste aus Nah und Fern werden an diesen Tagen im Spreewald sein. Kaum eine Veranstaltung in Deutschland bietet seinen Sportlern ein so umfassendes sportlich-kulturelles Programm wie der Marathon im Spreewald. 39 Wettbewerbe mit einer summierten Streckenlänge von über 900 km erwartet die teilnehmenden Sportler und Zuschauer. Alle 5000 Startplätze für die 7 Radtouren sind seit Wochen ausgebucht. Auch für das 10 km Walken ist kein Platz mehr frei. Bei 28 Strecken Lauf-, Walking-, Wander-, Inlineskating und Paddelstrecken gibt es allerdings noch die Chance dabei zu sein. Bei 7 verschiedenen Wandertouren findet sich ganz sicher für jeden Naturfreund eine Strecke. Nachmeldungen hierzu sind vom 18. April bis 21. April vor Ort noch möglich. Das Paddeln und das Stand up Paddling hat zu Ostern schon begonnen und endet erst am 27. Oktober. Somit hat der sportliche Bürger den ganzen Sommer noch Zeit, seine Gurkenmedaille in Gold, Silber, Bronze oder Grün zu erpaddeln.
Besonders empfehlenswert sind die beiden Nachtläufe in Lübbenau (Freitag, 19.04.) und in Burg (Samstag, 20.04.). Start ist jeweils um 20.30 Uhr. Bei Beiden darf man auch geruhsam, also wandernd, die bunt geschmückten Strecken bewältigen. Musik auf der Strecke und im Ziel laden sicher dazu ein, die Hüfte und das Tanzbein zu schwingen. Aufgrund der vielen Gäste in dem Zeitraum der Veranstaltung bitten die Organisatoren auf zunehmende Rücksicht für alle Verkehrsteilnehmer sowie Verständnis für einige zeitweise auftretende Verkehrseinschränkungen im Laufe der Wettbewerbe. Anmeldungen sowie weitere Informationen sind auf der Hompage unter spreewaldmarathon.de zu erhalten.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: