Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Straupitzer Narren - Märkischer Bote Straupitzer Narren Straupitzer NarrenMärkischer Bote
Sonntag, 14. April 2024 - 10:30 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
18°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Straupitzer Narren

Region | Von | 17. November 2023

rathausturm straupitz PHOTO 2023 11 11 11 34 59

Straupitzer Narren mit goldenem Rathausschlüssel vor dem Gutshaus Straupitz: Auch die Straupitzer Narren stürmten am 11.11. das Rathaus. Der 1. Vorsitzende des Fastnachtsvereines, Kai Orbanz, ließ sich nicht von den Reden des Dorfschulzen (stellvertretender Bürgermeister Fabian Schneegaß) beeindrucken und riss den Schlüssel und somit die Amtsgeschäfte unter großem Jubel an sich. Foto: Saan Fotografie

Straupitz (MB). Es war ein Schauspiel, das seinesgleichen suchte. So viele Narren, wie lange nicht fanden sich in diesem Jahr am 11.11. zusammen, um gemeinsam die Dorfgeschäfte für die 5. Jahreszeit an sich zu reißen und den Karneval in Straupitz einziehen zu lassen. Wie es im Ort seit nunmehr 67. Jahren Brauch ist, trafen sich die Jecken, um den Bürgermeister seiner Macht für ein paar Monate zu entheben. Besonders freut man sich bereits auf das Wochenende vom 9.02. bis zum 11.02.2024, an dem in Straupitz wieder Ausnahmezustand herrschen wird. Am Abend fuhren einige Narren noch nach Welzow, um an der dort stattfindenden Auftaktveranstaltung zum Karneval teilzunehmen. Mit 15 Personen, bestehend aus Elferrat, Prinzen- und Funkengarde präsentierte der Verein stolz seine Garden und verbrachte einen aufregenden Abend beim Welzower Carneval Club 1956 e.V., deren Mitglieder allen Anwesenden ein spektakuläres Programm boten. Es wurden neue Kontakte und Freundschaften geknüpft und alle sind sich sicher, dass dies nicht die letzte gemeinsame Feier war.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: