Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Unterhaltsame Überstunden im Rathaus Senftenberg - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Mittwoch, 18. September 2019 - 19:39 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Klare Nacht
13°C
 

Anzeige

Unterhaltsame Überstunden im Rathaus Senftenberg

27. Juli 2018 | Von | Kategorie: Senftenberg & Seenland |

Senftenberger Verwaltungsgebäude am Markt wird 20 Jahre alt und lädt beim Nachtshopping am 28. Juli zum Entdecken ein / Mitnehm-Aktion: Besucher kommen auf die Titelseite des Märkischen Bote.

Unterhaltsame Überstunden im Rathaus Senftenberg

Das Senftenberger Rathaus am Marktplatz ist, wie hier beim Stadtfest, das wohl markanteste Gebäude am Platz. An diesem Samstag wird es 20 Jahre alt. Deshalb hat die Stadt entschieden, die Sprechzeiten an diesem Tag von 17 bis 21 Uhr abzuhalten und zu einem Tag der offenen Tür in dieser Zeit einzuladen. Der Besuch lässt sich bestens mit der Shoppingnacht verbinden | Foto: M. Klinkmüller

Senftenberg (mk). Von 18 bis 24 Uhr sind an diesem Samstag, 28. Juli, die Senftenberger Geschäfte der Altstadt geöffnet. Die Händler halten hier wieder viele interessante Angebote bereit. Lediglich eine Stunde dieser beliebten Shoppingnacht können in diesem Jahr die Rathausmitarbeiter zum Stadtbummel nutzen. Zum 20. Geburtstag des Verwaltungsgebäudes lädt der Bürgermeister Andreas Fredrich zum Tag des offenen Rathauses ein. Einmalig in Deutschland sind an diesem Samstag also die Sprechzeiten von 17 bis 21 Uhr. In dieser Zeit ist es möglich, durch das Rathaus zu schlendern und den Mitarbeitern über die Schultern zu schauen.Um 18.30 Uhr steht der Bürgermeister bei einer Sprechstunde den Bürgern zur Verfügung. Mit dabei ist auch der Märkische Bote. Im Rathaus besteht die Möglichkeit, eine Zeitungsseite der aktuellen Ausgabe mit nach Hause zu nehmen. Ausgetauscht wird das Titelfoto, auf dem sich dann die Besucher wiederfinden. Diese können diese einmalige Sonderseite dann natürlich auch mit nach Hause nehmen. Sammler freuen sich bereits auf die Sonderbriefmarke 20 Jahre Rathaus und den exklusiven Poststempel. Ein Schnellzeichner, Stand-Up-Comedy, Feuerwehr-Präsentation, die Rathaus-Rallye mit Gewinnen und das Schalmeienorchester Tettau/Frauendorf sorgen für einen spannenden Abend im Rathaus. Im Rahmen des Geburtstages wird die Freigabe des komplett gravierten Zeitstrahles im Rathausfoyer erfolgen.
Bis jetzt, so der Senftenberger Bürgermeister, ist dort nur das Eröffnungsdatum verzeichnet und in einer Kassette befinden sich Zeitdokumente aus dem Einweihungsjahr.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren