Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Zwei Euro für Bienen - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Mittwoch, 24. April 2019 - 23:51 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Klare Nacht
16°C
 

Anzeige

Zwei Euro für Bienen

12. April 2019 | Von | Kategorie: Cottbus |

Wirtschaftsjunioren Cottbus starten im April 2019 Pflanzprojekt.

Cottbus (MB). Die Wirtschaftsjunioren Cottbus starten im April 2019 mit ihrem Wildbienenprojekt #SummSummSumm. Ziel ist es, mit einer eigenen Saatgutmischung von Blüh- und Wildpflanzen Lebensräume für Wildbienen und Insekten zu schaffen. In Zusammenarbeit mit Nagola Re aus Jänschwalde wurde eine Samenmischung mit 44 gebietsheimischen Wildpflanzen für das Nordostdeutsche Tiefland zusammengestellt. „Wir wollen das Thema stärker in das Bewusstsein holen und die Menschen der Region mobilisieren, Lebensräume für die Wildbienen zu schaffen“, so Bettina Möbes, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Wirtschaftsjunioren Cottbus.
Interessierte Firmen haben die Möglichkeit, diese Saatmischung für ihre Grünflächen zu erwerben. Erster Partner ist hier die eGWohnen. Zudem werden die Samentütchen im Naturkostladen „Ährenkranz“ und im Naturkostladen „Erdbär“ in Cottbus sowie bei der Firma Sonnentau in Kolkwitz für 2 Euro verkauft.
Der Erlös aus dem Verkauf der Samenmischung geht an das Pädagogische Zentrum für Natur und Umwelt (Schulgarten Cottbus). Des Weiteren sollen auch Kinder zum Thema sensibilisiert werden. So werden die Wirtschaftsjunioren an der Nevoigt-Grundschule im Rahmen ihres jährlichen Integrationsprojekts „Osterbasteln“ mit den Kindern Saatkugeln bauen. Und auch beim Gartenfestival Park & Schloss Branitz am 25. und 26. Mai 2019 können die kleinen Besucher Saatkugeln basteln und mit nach Hause nehmen.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren