Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
In Kahren ist vom 11.-14. Juni Freizeitsport zuhause - Märkischer Bote In Kahren ist vom 11.-14. Juni Freizeitsport zuhause In Kahren ist vom 11.-14. Juni Freizeitsport zuhauseMärkischer Bote
Samstag, 13. April 2024 - 18:02 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
22°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

In Kahren ist vom 11.-14. Juni Freizeitsport zuhause

Cottbus, Sport | Von | 5. Juni 2015

150606kahren

Hier geht es nicht um Punkte oder Aufstieg sondern um den Spaß am Spiel. Die Kahrener Volleyballer sind eine Freizeitmannschaft und sind auch beim Sportfest F: KSV

Über 250 Mitglieder laden kommende Woche (11.-14. Juni) zum Sportfestwochenende ein:
Kahren (mk). Klar geht es auch beim Kahrener Sport um Siege, doch der Freizeitspaß steht im Vordergrund, sagt der Vorsitzende des grün-weißen Traditionsvereins im Cottbuser Südosten Reinhard Tietze. So ist der über einhundertjährige Kahrener Sportverein stolz, über 250 Mitglieder zählen zu können. „Wir haben großen Zuspruch. Auch viele Cottbuser haben Kahren für ihren Freizeitsport entdeckt“, sagt Reinhard Tietze, der besonders froh darüber ist, dass auch 70 Kinder- und Jugendliche hier ihren Sport treiben. Stark im Wachsen ist auch die Sektion Billard. Aus einer Mannschaft, sind mittlerweile drei geworden. Eine reine Freizeitmannschaft bilden die Volleyballer. Erfolgreich ist die Linedance-Truppe des Vereins, die selbst an Weltmeisterschaften bereits teilgenommen hat und  am 14.6. um 15.30 Uhr beim Sportfest ihr Können zeigt. Die erste Kahrener Männermannschaft strebt den 5. Platz in der Kreisoberliga an. „Das wäre eine erfolgreiche Saison“, sagt Reinhard Tietze. Zum Sportfest vom 12. bis 14 Juni hat der Verein wieder viel zu bieten. Der Höhepunkt ist das Kulturprogramm am Sonntagnachmittag mit Turnakrobatik, Fechtvorführung, Showtanz, Samba-Tanz, Kraftsport, Musicalgesang, Hüpfburg, Rodeo Bull Riding und Schminken. Vom Eis bis zum Schweinebraten ist an alles gedacht.

 

Programm (Auszug)

11.-14. Juni

Donnerstag
19 Uhr     Skatturnier

Freitag
18 Uhr     Billardturnier
18.30 Uhr    Altligapunktspiel

Samstag
ab 9 Uhr     Volleyballturnier
ab 11 Uhr    Fußballturniere der Junioren
15 Uhr    Punktspiel der 2. Männermannschaft
ab 19 Uhr    Tanz mit DJ Mattern und Sängerin Franzi Ströbel

Sonntag
10 Uhr    Frühschoppen
10 Uhr    Simultanschach
ab 10.30    Junioren-Punktspiele
15 Uhr     Punktspiel 1. Männermannschaft gegen Saspow
15.30 Uhr    Start des Kulturprogramms



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: