Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Klagenfurt/Cottbus: Cottbuser Turner beim Vierländerkampf - Märkischer Bote Klagenfurt/Cottbus: Cottbuser Turner beim Vierländerkampf Klagenfurt/Cottbus: Cottbuser Turner beim VierländerkampfMärkischer Bote
Donnerstag, 30. Juni 2022 - 23:45 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Klare Nacht
24°C
 
epaper
Anzeigen

Klagenfurt/Cottbus: Cottbuser Turner beim Vierländerkampf

Sport | Von | 13. Mai 2016

Klagenfurt/Cottbus (MB). Kürzlich hat in Klagenfurt ein Vierländerkampf stattgefunden. Dort gaben die Cottbuser Turner Willi Binder und Tom Schulze für die deutsche Jugendmannschaft alles. Das Team stellte sich der großen Herausforderung. Die Lausitzer meisterten ihre Sache gut. Hochmotiviert starteten die Deutschen in den Wettkampf und erzielten den 4. Rang.
„Für die ersten Erfahrungen im internationalen Bereich turnten die Jungs sehr gut und hätten sogar den 2. Platz erreichen können“, lobte der Cottbuser Heimtrainer Rene Walko.

160514cottbuser_turner

Die erfolgreiche deutsche Jugendnationalmannschaft mit den Cottbuser Turnern Willi Binder und Tom Schulze Foto: Verein



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: