Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Laufsport: Jasmin Baer gewinnt - Märkischer Bote Laufsport: Jasmin Baer gewinnt Laufsport: Jasmin Baer gewinntMärkischer Bote
Samstag, 25. Mai 2024 - 04:34 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
14°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Laufsport: Jasmin Baer gewinnt

Sport | Von | 28. April 2017

170429 Siegerehrung 10 km Frauen

Siegerehrung für den Zehn-Kilometer-Frauenlauf. Auf dem obersten Treppchen steht Jasmin Baer aus Komptendorf

Ergebnisse des 2. Laufes des Sparkassen-Cups.

Burg. Bei Aprilwetter und heftigem Wind haben über 800 Läufer die bewährte 10-Kilometer-Wertungsstrecke in Burg im Rahmen des 15.  Spreewaldmarathons unter ihre Sohlen genommen.
Bei den Herren siegte Piet Könnicke (Gotorun/Potsdam) in 34:34,4 Minuten. Zweitplazierter wurde Michael Müller (GutsMuths-Rennsteiglaufverein) in 34:50,2  Minuten. Den 3. Platz erkämpfte sich in 35:43,4 Minuten  Falk Dworatzek (Berliner Feuerwehr).
Den Gesamtsieg bei den Damen errang erwartungsgemäß Jasmin Baer (SV Wacker Komptendorf) in 37:27,0 Minuten vor Ines Köhler (FLB Cottbus) in 40:48,9  Minuten und Manuela Lenk (FLG Spremberg) in 42:07,8 Minuten.
Weiter punkten im Sparkassen-LaufCup 2017 kann man am 6. Mai. Dann startet um 13 Uhr im Cottbuser Puschkinpark der AOK-City Run & Bike  über fünf Kilometer als dritter von insgesamt acht Wertungsläufen im Sparkassen  LaufCup 2017.
Punktestände und Ergebnisse sind demnächst abrufbar unter www.sparkasse-spree-neisse-laufcup.de.     Stephan Freigang



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: