Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Sportfest in Frauendorf - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Mittwoch, 18. September 2019 - 03:25 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Klare Nacht
9°C
 

Anzeige

Sportfest in Frauendorf

14. Juni 2019 | Von | Kategorie: Sport |

Sportfest für die ganze Familie in Frauendorf am Samstag, 15. Juni 2019.

Sportfest in Frauendorf

Beim Sportfest des Frauendorfer Sportvereins e.V. präsentieren sich die einzelnen Sektionen. Die Kindergruppe Tanzmäuse gestalten mit ihrem Auftritt einen eigenen Programmteil | Foto: Verein

Frauendorf (MB). Am Samstag, 15. Juni 2019, veranstaltet der Frauendorfer Sportverein e.V. das alljährliche Sportfest in der Franz-Hitze-Straße im Ort Frauendorf der Gemeinde Neuhausen/Spree. Viele Spiele und Wettbewerbe stehen ab 14 Uhr auf dem Programmplan, bei denen die großen wie kleinen Besucher teilnehmen können. Von Stiefelweitwurf bis zum Schachturnier ist alles mit dabei. Anmeldungen erfolgen vor Ort. Ab 15 Uhr präsentieren sich dann die einzelnen Sektionen des Sportvereins. Dabei stehen vor allem die Kindergruppen im Vordergrund. So zeigen die Bambinis, die jüngsten Fußballspieler, und die Tanzmäuse, was sie bereits alles können. Gegen 18 Uhr sind die Siegerehrungen angesetzt.
Außerdem kann man sein Glück bei der Tombola probieren. Speziell für die jüngeren Gäste gibt es eine Hüpfburg und eine Bastelstraße, in der die Kinder kreativ werden können. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Die Branitzer Blasmusikanten umrahmen ab 14 Uhr das Sport- und Familienfest mit zünftiger Blasmusik. Am Abend sorgen ab 20 Uhr dann der Auftritt der Dance-Tanzmäuse des Frauendorfer Sportvereins sowie DJ Robin Mixx für einen unterhaltsamen und musikalischen Ausklang.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren