Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Personen vom 14.11.2020 - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Sonntag, 29. November 2020 - 00:11 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Bewölkt
1°C
 

Anzeige

Personen vom 14.11.2020

13. November 2020 | Von | Kategorie: Personen |

Personen vom 14.11.2020

Guido Beermann

In den 46 Autobahn- und Straßenmeistereien Brandenburgs sind die Mitarbeiter darauf vorbereitet, die Straßen bei Glätte befahrbar zu halten. Betreut werden etwa 10.000 Kilometer Bundesautobahnen, Bundes- Landesstraßen und Kreisstraßen sowie 1.350 km Radwege. „Der Landesbetrieb Straßenwesen ist gut vorbereitet mit modernen Streu- und Räumfahrzeugen“ so Verkehrsminister Guido Beermann. „Trotzdem appelliere ich,  besonders aufmerksam zu sein.“

Personen vom 14.11.2020

Dieter Perko

Der Ausschuss für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz des Brandenburgischen Landtags lud im Oktober zu einer Sondersitzung u.a. das Aktionsbündnis Klare Spree e.V. (ABKS), unter Führung von Neuhausens Bürgermeister Dieter Perko, zu einer Anhörung ein. Eine  Forderung des ABKS bezieht sich auf die Beräumung der Talsperre Spremberg. Bisher wird nur aus der Vorsperre der abgelagerte Schlamm entnommen. Die Fracht sei aber so hoch, dass sich bis zu 50 Prozent davon in der Hauptsperre ablagern. Circa zwei Millionen  Kubikmeter Speichervolumen könnten durch eine Beräumung der Hauptsperre gewonnen werden. „Sollte es gelingen, in niederschlagsreichen Jahren die leeren Speicher wieder zu füllen, würde sich die Situation in Dürrejahren etwas entspannen“, so Perko.

Personen vom 14.11.2020

Katharina Woschick

Zum Start der ersten Sitzung des Sonderausschusses Strukturentwicklung in der Lausitz forderte die Initiative JugendwandeltStrukturen die Politiker auf, den Strukturwandel verständlich zu erklären, mit jungen Menschen hierarchiefrei ins Gespräch zu kommen und Beteiligungsmöglichkeiten und Zugänge zu schaffen. „Die Kinder und Jugendlichen der Lausitz  werden neu aufgebaute Strukturen später mit ihren Lebensläufen füllen müssen, daher sollen sie gehört werden.“ fordert Katharina Woschick, Studentin an der BTU.

Personen vom 14.11.2020

Prof.Dr. Eike Albrecht

 

Bis zum 10.2.21 bietet die öffentliche Vorlesungsreihe „Open BTU“ Einblicke in die Themen „Das Klimasystem Erde im Wandel“ und „Bildung und Arbeitswelt“. Daher lädt Prof. Dr. Eike Albrecht, Inhaber des Lehrstuhls für Privatrecht und Öffentliches Recht mit Bezügen zum Europa- und Umweltrecht  und Dekan der Fakultät für Wirtschaft, Recht und  Gesellschaft, am nächsten Mittwoch um 17.30 Uhr alle Interessierten zur Online-Vorlesung ein. Diese ist über die Website der Open-BTU zugänglich. In die Vorträge fließen dabei aktuelle Forschungsansätze der Universität mit ein.

Personen vom 14.11.2020

Petrick Sander

Er war Teil des Märchentraumes mit Energie-Cottbus – als Spieler der Oberliga und später als Cheftrainer: Petrick Sander wird am Dienstag 60. Er war immer ein Dickschädel, hakelte sich 1990 mit Trainer Fritz Bohla und später als Trainer mit dem FCE-Präsidenten. Aber er leistete Geniales: Er rettete nach seinem Einstieg als Trainer 2004 den Club um ein Tor vor dem Abstieg in die Regionalliga und führte ihn 2006 zurück in die 1. Liga – um schon 2007 gefeuert zu werden.

Fotos: MIL/fotocharlotte25, I. Kilian, JWS, BTU, J.H.
Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren