Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Region: Richtig gießen - Märkischer Bote Region: Richtig gießen Region: Richtig gießenMärkischer Bote
Dienstag, 7. Februar 2023 - 12:25 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Wolkenlos
-2°C
 
epaper
Anzeigen

Region: Richtig gießen

Ratgeber, Bauen & Leben | Von | 3. April 2020

Am besten alle 2-3 Tage früh morgens gießen

Gießen

Am besten alle 2-3 Tage früh morgens mit Regenwasser gießen, aber nicht direkt über die Blätter
F.: Neudorff/txn

Region (txn.) Bereits bei den aktuellen Temperaturen sollten Gartenbesitzer ihre Pflanze unterstützen und zu Gießkanne oder Schlauch greifen, wenn es zu wenig regnet. Um die Pflanzen gut auf Trockenheit und Hitze im Hochsommer vorzubereiten, empfiehlt es sich, ab dem Frühjahr die Effektivität der Pflanzenwurzeln zu erhöhen. Das gelingt auf natürlichem Weg mit Mykorrhiza-Pilzen, die das Wurzelwerk der Pflanze vergrößern. Die Pflanze kann durch diese Symbiose mehr Wasser aufnehmen und trockene Perioden besser überstehen. Mykorrhiza-Pilze sind beispielsweise in organischen Azet Düngern enthalten. Im Idealfall werden die Pflanzen mit aufgefangenem Regenwasser gegossen, das kalkfrei und damit besser geeignet ist als Leitungswasser. Am besten möglichst früh morgens und nicht jeden Tag gießen. Denn Pflanzen, die sich an regelmäßige Wassermengen gewöhnen, bilden nur kurze Wurzeln aus.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: