Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Ausstellungseröffnung im Wilke Stift Guben - Märkischer Bote Ausstellungseröffnung im Wilke Stift Guben Ausstellungseröffnung im Wilke Stift GubenMärkischer Bote
Dienstag, 6. Dezember 2022 - 15:38 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
3°C
 
epaper
Anzeigen

Ausstellungseröffnung im Wilke Stift Guben

Guben | Von | 6. März 2020

Weitere Beiträge aus Guben und Umgebung finden Sie hier!

Ausstellung Wilke Stift

Am Dienstag wurde im Wilke-Stift eine Ausstellungen mit Bildern von Klaus Bramburger eröffnet. Zu dieser Gelegenheit schlüpfte Bürgermeister Fred Mahro in die Rolle eines Künstlers und ging in seiner Rede auf das Gubener Kunstgeschehen ein Foto: Naëmi-Wilke-Stift

Guben (MB). Am Dienstag wurde im „Weiten Raum“ des Naëmi-Wilke-Stifts eine neue Ausstellung mit Werken des Gubener Künstlers Klaus Bramburger eröffnet. An der Vernissage beteiligten sich der Bürgermeister Fred Mahro sowie der Verwaltungsdirektor des Stifts Gottfried Hain. Besucher haben drei Monate lang Gelegenheit selbst einen Blick auf die Kunstwerke zu werfen bevor am 2. Juni ein Ausstellungswechsel vollzogen wird.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: