Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
BTZ Gallinchen wie neu - Märkischer Bote BTZ Gallinchen wie neu BTZ Gallinchen wie neuMärkischer Bote
Samstag, 25. Juni 2022 - 04:00 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Regenschauer
19°C
 
epaper
Anzeigen

BTZ Gallinchen wie neu

Cottbus | Von | 23. November 2018

4 Millionen Euro in Ausbildungskomfort investiert

Cottbus (MB). Im Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer in Gallinchen sind innerhalb von 20 Jahren mehr als 40.000 Lehrlinge, Gesellen und Meistern aus- und weitergebildet worden. Nach fälliger Renovierung ist das zweigeschossige Objekt neu eröffnet worden. „17 Gewerke haben hier aktuellen technischen Komfort geschaffen“, sagte Kammerpräsident Peter Dreißig. Rund vier Millionen Euro hat das Fitnessprogramm gekostet, finanziert aus HWK-Eigenmitteln, durch das Bundesinstitut für Berufsbildung und das Land Brandenburg.
„Diese duale Berufsausbildung hat nicht nur Interesse in Europa gefunden, sondern auch Interessenten aus Vietnam, China und der Mongolei möchten sich hier schulen und das Erfolgsmodell in ihr Land importieren“, erklärt Hauptgeschäftsführer Knut Deutscher.
Auf mehr als 5.500 Quadratmetern mit 228 Werkstatt- und 120 Theorieplätzen werden Handwerker ausgebildet. Die Ausstattung der Werkstätten entspricht modernem Unternehmens-Standard.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: