Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Jubiläumswochenende bringt Komptendorf in Stimmung - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Freitag, 15. November 2019 - 00:04 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Bewölkt
7°C
 

Anzeige

Jubiläumswochenende bringt Komptendorf in Stimmung

14. Juni 2019 | Von | Kategorie: Spree-Neiße |

Spielmannszug, Freiwillige Feuerwehr und Sportverein feiern gemeinsam vom 21. bis 23. Juni 2019.

Jubiläumswochenende bringt Komptendorf in Stimmung

Der Festumzug der Musikformationen ist ein Höhepunkt des Jubiläumswochenendes vom 21. bis 23. Juni in Komptendorf | Foto: privat

Komptendorf (jk). Der Spielmannszug Komptendorf feiert sein vierzigjähriges Bestehen. „Zu diesem Anlass haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen: wir veranstalten einfach zusammen mit dem Sportverein, der einhundert Jahre alt wurde, und der Feuerwehr, die ihr 85. Jubiläum feiert, eine große Sause!“, so Leiter René Weidner.
Den Auftakt bildet am Freitag, 21. Juni 2019, das Kinder-Sportfest um 15 Uhr. Um 18.30 Uhr kicken die alten Herren des SV Wacker Komptendorf gegen SG Schorbus / Victoria 93. Gegen 20 Uhr erfolgt die musikalische Eröffnung, anschließend ein gemütliches Beisammensein der Vereine.
Damit niemand das Sportfest zum Mitmachen verpasst wird der Ort musikalisch bereits um 7.30 Uhr geweckt. Um 9 Uhr beginnen die Wettkämpfe der Jugendfeuerwehr um den Pokal des Bürgermeisters.

„Der Komptendorfer Waldlauf ab 10 Uhr ist Bestandteil des Sparkassen- Laufcups, kann aber dennoch von jedermann mitgelaufen werden,“ so Jens Müller vom SV Wacker “Rot – Schwarz” Komptendorf e.V. Den ganzen Tag über gibt es verschiedene sportliche Vergleichsmöglichkeiten – der Spaß steht im Vordergrund.
Mit Spannung erwartet: die Fußballspiele der Bambinis am Sonntag ab 10 Uhr und das letztes Saison-Punktspiel der Männer SV Wacker – SC Spremberg II um 12.30 Uhr.
Die Sieger werden um 20 Uhr ausgezeichnet, danach bittet die US-Partyband zum Tanz.
Gegen 22.30 Uhr beschließt ein Feuerwerk mit Fanfarenklänge den Tag Der Sonntag steht ganz im Zeichen des 11. internationalen Musikfestes. Der große Festumzug startet um 11 Uhr mit allen Spielmannszügen und Orchestern und dem Fanfarenzug. Mit dabei sind aber auch Sponsoren, ansässige Firmen, Traktoren und vieles mehr.
Danach bieten Vereine aus Brandenburg, Sachsen, Berlin aber auch aus Polen und Weißrussland ihre musikalischen Shows.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!

 




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren