Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Modell fürs ganze Land: 10 Jahre Großgemeinde Kolkwitz - Märkischer Bote Modell fürs ganze Land: 10 Jahre Großgemeinde Kolkwitz Modell fürs ganze Land: 10 Jahre Großgemeinde KolkwitzMärkischer Bote
Mittwoch, 8. Februar 2023 - 04:31 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Klare Nacht
-6°C
 
epaper
Anzeigen

Modell fürs ganze Land: 10 Jahre Großgemeinde Kolkwitz

Spree-Neiße | Von | 27. September 2003

10. Oktoberfest mit großem Markt, Hochseilartistik, „Gemeindiade“ und riesigem Höhenfeuerwerk.

Kolkwitz (h.) Kommendes Wochenende lädt die Großgemeinde zum 10. Oktoberfest ein. Das einst von dem in Kolkwitz wohnenden FDP-Bundestagsabgeordnetem angeregte Spektakel nimmt diesmal Dimensionen an, die an die 700-Jahr-Feier im Jahre 2 000 erinnern. Der Grund: Die Großgemeinde besteht zehn Jahre. Sie wurde zum Modell für das ganze Land, denn kein weiterer Ortsverbund ging damals bei der Ämterbildung den konsequenten zweiten Schritt zu gänzlicher Fusion. Das Kolkwitzer Experiment glückte. 10 130 Einwohner – beim Zusammenschluß waren es nur 7 200 – haben Grund zum Feiern. Am 3. und 4. Oktober ist jede Menge los auf dem Festplatz zwischen Kirche und Kolkwitz-Center, unter anderem Hochseilartistik, bunter Händlermarkt, Sportspiele, die erste „Gemeindiade“ und abends ein gigantisches Höhenfeuerwerk

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: