Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Neues Gerätehaus für die Feuerwehr in Hosena in 2019 - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Freitag, 23. August 2019 - 11:03 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Wolkenlos
19°C
 

Anzeige

Neues Gerätehaus für die Feuerwehr in Hosena in 2019

16. November 2018 | Von | Kategorie: Senftenberg & Seenland |

Senftenberger Bürgermeister Andreas Fredrich und Hosena Ortswehrführer besichtigen Baustelle am 15.11.18.

Neues Gerätehaus für die Feuerwehr in Hosena in 2019

Senftenberger Bürgermeister Andreas Fredrich (l.) und Hosena Ortswehrführer Sebastian Krahl (r.) besichtigten am 15.11. die Baustelle für das neue Feuerwehrgerätehaus in Hosena | Foto: Stadt Senftenberg

Hosena (MB). Zu einer Baustellenbesichtigung haben sich am Donnerstag, 15.11.18, Ortswehrführer Sebastian Krahl und Senftenberger Bürgermeister Andreas Fredrich in Hosena getroffen. Dort laufen derzeit die Bauarbeiten für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses. Zurzeit werden die Fundamente eingeschalt und zeitnah mit Beton vergossen. Im Anschluss wird dann die Bodenplatte bewehrt und wenn das Wetter mitspielt, noch Ende November dann ebenfalls betoniert. Der weitere Ausbau erfolgt 2019 Die Gesamtfertigstellung des Objektes einschließlich der Außenanlage soll bis zum 31.12.2019 erfolgen. Die geplante Bausumme beläuft sich auf ca. 1,2 Millionen Euro. Für dieses Bauvorhaben gibt es eine Förderung über das Kommunale Infrastrukturprogramm (KIP) in Höhe von 55 Prozent. Das Gerätehaus besteht aus einer Garage mit 3 Stellflächen und einem Sozialbereich.

Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren