Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Reparaturen in Branitz geglückt - Märkischer Bote Reparaturen in Branitz geglückt Reparaturen in Branitz geglücktMärkischer Bote
Montag, 17. Juni 2024 - 01:42 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
17°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Reparaturen in Branitz geglückt

Cottbus | Von | 12. April 2024

DSC 7878 e1712906054919

Anstoßen auf die erfolgreichen Reparaturen beim Schloss Branitz. Foto: FHe

Branitz (MB). Es ist geschafft: Nach jahrelanger Restaurierung sind die wichtigsten Repräsentationsräume wieder so zu erleben, wie Fürst Pückler sie seinerzeit gestalten ließ. Verlässlicher Partner und Förderer über Jahrzehnte sind die Sparkasse Spree-Neiße und die Ostdeutsche Sparkassenstiftung. Elke Gräfin Pückler, Vorstand Ralf Braun von der Sparkasse Spree-Neiße, Oberbürgermeister Tobias Schick, Stefan Körner, Vorstand der Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz und sein Vorgänger Gert Streit (v.r.n.l.) erheben das Glas auf die gelungene Restauration.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: