Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Sport frei für alle Cottbuser Senioren - Märkischer Bote Sport frei für alle Cottbuser Senioren Sport frei für alle Cottbuser SeniorenMärkischer Bote
Montag, 8. August 2022 - 15:15 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Heiter
27°C
 
epaper
Anzeigen

Sport frei für alle Cottbuser Senioren

Cottbus | Von | 4. September 2020

Zum Seniorensportfest mit Aktionstag des Stadtsportbundes können Senioren an 17 Stationen aktiv werden.

Cottbus (MB). Am Mittwoch, den 23.09., wird im Sportzentrum von 15 bis 17 Uhr an den Sportgeist unserer älteren Herrschaften appelliert. Der Stadtsportbund Cottbus e.V. will an diesem Tag das Seniorensportfest nachholen, einen Aktionstag für Mädchen und Frauen integrieren und zum Anderen mit dem Sportabzeichen-Abend den sportlichen Tag im Cottbuser Sportzentrum ausklingen lassen. So werden auf dem Rasenplatz an der Leichtathletikhalle 17 Stationen zum Mitmachen aufgebaut. Mit großartigen Referenten und im Zehn-Minuten-Rhythmus können alle Sportbegeisterten das Schwungtuch, Fitbälle oder die Stäbe beim Nordic Walking schwingen. Darüber hinaus gibt es auch Fahrradergometer, Hockergymnastik, Qi Gong, Step- Aerobic, Wellness-Workout, Ringspiele, Tennis, Torwandschießen, Tischtennis, Theraband, Torwandschießen, MiniGolf oder eine schöne Wanderung. Das Angebot ist also breit gefächert. Auf diese Weise können Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft trainiert werden und vielleicht findet der ein oder andere wieder neuen Spaß an sportlicher Betätigung und Bewegung. Gestartet wird um 15 Uhr mit einer gemeinsamen Erwärmung mit Dr. Carola Wiesner & Manja Koal.
Mehr Informationen zu den zu erbringenden Leistung in den einzelnen Altersklassen und Disziplinen gibt es unter: www.deutsches sportabzeichen.de. Bei Regen wird in die Halle umgezogen.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: