Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Spree-Neiße-Landrat Altekrüger begrüßt Sternsinger - Märkischer Bote Spree-Neiße-Landrat Altekrüger begrüßt Sternsinger Spree-Neiße-Landrat Altekrüger begrüßt SternsingerMärkischer Bote
Dienstag, 16. April 2024 - 11:55 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
10°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Spree-Neiße-Landrat Altekrüger begrüßt Sternsinger

Region | Von | 3. Januar 2023

Harald Altekrüger gibt Spende an Sternsinger

Die Sternsinger überbrachten am Dienstag ihre Segenswünsche an SPN-Landrat Harald Altekrüger. Spenden werden in diesem Jahr für weltweite Kinderhilfsprojekte gesammelt. Foto: Landkreis Spree-Neiße

Forst (MB). Die Sternsinger haben am Dienstag, 3. Januar 2023 traditionell zum Dreikönigssingen den Spree-Neiße-Landrat Harald Altekrüger in der Forster Kreisverwaltung besucht, um ihre Segenswünsche für das neue Jahr zu überbringen. Wie in jedem Jahr stimmten die Mädchen und Jungen das Sternsingerlied an und versahen die Bürotür des Landrats mit der Segensbitte 20*C+M+B*2023. Mit einer kleinen Spende und Süßigkeiten bedankte sich der Landrat.
In diesem Jahr wird unter dem Motto „Kinder stärken – Kinder schützen“ für weltweite Kinderhilfsprojekte gesammelt. So werden beispielsweise Projekte für schulische Bildung in Indonesien finanziell unterstützt.

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: