Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Stadtradeln findet wieder in Cottbus statt - Märkischer Bote Stadtradeln findet wieder in Cottbus statt Stadtradeln findet wieder in Cottbus stattMärkischer Bote
Freitag, 14. Juni 2024 - 07:33 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
11°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Stadtradeln findet wieder in Cottbus statt

Cottbus | Von | 28. April 2023

Cottbus (MB). Vom 7. bis 27. Mai 2023 sind die Cottbuser aufgerufen, zum nunmehr vierten Mal beim Stadtradeln dabei zu sein. Bei dem Wettbewerb sollen 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege mit dem Fahrrad zurückgelegt werden, um die eigene Fitness zu steigern und etwas für die Umwelt zu tun.
Oberbürgermeister Tobias Schick lädt am Sonntag, 7. Mai, um 14.30 Uhr zur Auftaktveranstaltung auf den Stadthallenvorplatz ein. Dort werden kleine Attraktionen für Kinder wie ein Fahrradparcours und Kreidemalen angeboten. Nach der Eröffnung wird ein bunter Fahrradkorso für Kinder und Erwachsene durch die Cottbuser Innenstadt unter Polizeibegleitung fahren.
„Im Stadtradeln 2022 haben die Cottbuserinnen und Cottbuser Maßstäbe gesetzt. 335.260 Kilometer stehen zu Buche – eine Herausforderung für die neue Auflage. Schaffen wir gemeinsam mehr?“, so Oberbürgermeister Tobias Schick.
Alle Menschen, die in Cottbus wohnen oder arbeiten, können sich ab sofort unter www.stadtradeln.de/cottbus anmelden und ein eigenes Team gründen oder einem Team beitreten. Dort werden dann die gefahrenen Kilometer für sich, fürs Team und für ganz Cottbus gesammelt. Am einfachsten ist es, die Stadtradeln-App auf dem Smartphone zu installieren. Diese registriert automatisch alle gefahrenen Kilometer.
Jede mit dem Rad zurückgelegte Strecke vergrößert die Chancen für Cottbus im bundesweiten Vergleich auf ein Siegertreppchen zu steigen.
Als Hauptpreis wird unter allen Teilnehmern ein neues Fahrrad verlost.
Voraussetzungen sind mindestens 100 Kilometer mit dem Fahrrad zu fahren und die Stadtradeln-App zu benutzen. Zudem winken weitere tolle Preise für die besten Einzelfahrer und Teams.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: