Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Strittmatters Eheszenen am 9.4. in Bohsdorf - Märkischer Bote Strittmatters Eheszenen am 9.4. in Bohsdorf Strittmatters Eheszenen am 9.4. in BohsdorfMärkischer Bote
Sonntag, 3. Juli 2022 - 04:32 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Überwiegend klar
15°C
 
epaper
Anzeigen

Strittmatters Eheszenen am 9.4. in Bohsdorf

Spremberg | Von | 8. April 2016

Literaturcafé lädt am 9. April in Bohsdorf ein:
Bohsdorf (MB). Über 40 Jahre war das wohl populärste Schriftstellerehepaar der DDR, Eva und Erwin Strittmatter, kreativ miteinander verbunden. In den sechziger Jahren begannen sie mit dem Schreiben, vor allem mit Gedichten. Das Werk Erwin Strittmatters stand weiter im Mittelpunkt beider Existenzen, aber als Dichterin schöpfte Eva aus den Reibungspunkten und Spannungsfeldern des Alltags für ihr eigenes Werk.
„Szenen einer Ehe“ hat der Strittmatter-Verein die Veranstaltung am Sonnabend, 9. April, genannt, in deren Rahmen entsprechende  Werke präsentiert werden sollen. Das „Literaturcafé“ lädt ab 14 Uhr in die Begegnungsstätte „Unter Eechen“ in Bohsdorf ein.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: