Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Terpe lädt zum Festumzug - Märkischer Bote Terpe lädt zum Festumzug Terpe lädt zum FestumzugMärkischer Bote
Sonntag, 4. Dezember 2022 - 02:18 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
2°C
 
epaper
Anzeigen

Terpe lädt zum Festumzug

Spremberg | Von | 30. Mai 2014

Am 8. Juni wird Dorfjubiläum begangen / Mühlenfest am 9. Juni

Aus der jüngeren Vergangenheit der Ortsgeschichte stammen diese Fotos. Oben ist die Terper Spinnstube vom Jahr 1923 abgebildet. Unten links ist ein Eindruck vom Terper Dorffest aus dem Jahr 1971 zu gewinnen, während das rechte Foto (Kartoffel legen, 1965) zeigt, dass in Terpe nicht nur zünftig gefeiert sondern auch gearbeitet werden kann Fotoarchiv: Dieter Freißler

Aus der jüngeren Vergangenheit der Ortsgeschichte stammen diese Fotos. Oben ist die Terper Spinnstube vom Jahr 1923 abgebildet. Unten links ist ein Eindruck vom Terper Dorffest aus dem Jahr 1971 zu gewinnen, während das rechte Foto (Kartoffel legen, 1965) zeigt, dass in Terpe nicht nur zünftig gefeiert sondern auch gearbeitet werden kann
Fotoarchiv: Dieter Freißler

Terpe (mk). Eine Entdeckung des vergangenen Jahres führt in diesem zu einem großen Fest in Terpe. So ist die Interessengruppe „Chronik Terpe“ auf eine Literaturquelle gestoßen, nach der die erste urkundliche Erwähnung des Dorfes Terpe am 25. März 1389 durch den Herzog Johann von Görlitz erfolgte. Nachdem das letzte Dorffest im Jahr 2008 gefeiert wurde, kam dieser Fund gerade recht, erklärt der Ortsvorsteher Dieter Freißler, der am Pfingstwochenende zu einem zünftigen Dorffest anlässlich des 625-jährigen Jubiläums einlädt. Auf dem Festgelände am Dorfteich wird am 8. Juni um 10 Uhr das Fest eröffnet. Höhepunkt ist um 14 Uhr der historische Festumzug durch das Dorf mit anschließender Vorstellung der Bilder auf der Festwiese. Im Anschluss werden die Terper Kinder ihren Auftritt haben. Den Ausklang findet das Fest ab 20 Uhr mit einem Tanzabend. Die Band „Die Banausen“ spielt auf.
Am darauf folgenden Tag wird in Terpe weitergefeiert. Diesmal wird zum 2. Mühlenfest geladen. Um 10 Uhr ist Start im Tauziehen zwischen Terpe und Sabrodt an der Landesgrenze Oberer Landgraben. Wie am Vortag findet die Versorgung mit Speis und Trank auf der Festwiese statt. Um 14 Uhr beginnt der Teichpokallauf der Feuerwehr Terpe. Zudem wird es eine Ausstellung von Mühlen- und Landtechnik geben. Sport und Spiel lässt viel Kurzweile aufkommen.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: