Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Veranstaltungen in Cottbus - Märkischer Bote Veranstaltungen in Cottbus Veranstaltungen in CottbusMärkischer Bote
Montag, 17. Juni 2024 - 11:48 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
22°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Veranstaltungen in Cottbus

Cottbus | Von | 6. Oktober 2023

An diesem Wochenende gibt es wieder einiges zu erleben.

Flohmarkt
Auf dem Flugplatzmuseums in Ströbitz findet an diesem Samstag ab 10 Uhr wieder der beliebte Kindersachen-Flohmarkt mit Kinderprogramm statt.

Herbst-Wanderung
Ebenfalls am Samstag wird ab 15.30 Uhr die alljährliche „Herbst im Tertiärwald“ Führung im Spreeauenpark des Naturwissenschaftlichen Vereins der Niederlausitz angeboten.
Auch für die kleinen Besucher ist für Spiel und Spaß gesorgt. Gegen 18 Uhr startet ein Lampionumzug.

Wanderaustellung
Das Wendische Museum Cottbus lädt zu einer Kuratorenführung durch die Wanderausstellung „Was heißt hier Minderheit?“ am Samstag, 7. 10. um 15 Uhr mit Dr. Robert Lorenz. Das Wendische Museum Cottbus und das Stadtmuseum haben an dem Projekt von Anfang an mitgearbeitet. Neben seiner wissenschaftlichen Tätigkeit arbeitet Dr. Robert Lorenz seit 2012 als freischaffender Europäischer Ethnologe, Ausstellungskurator und freier Autor mit Schwerpunkt zu Lausitzer Themen und deutsch-sorbischer Kulturgeschichte. Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt und der Eintritt ist frei.

In den Herbst radeln
Was mit dem Frühlingsradeln begann, wird mit dem Herbstradeln beendet. Der Radsportclub Cottbus e.V. lädt Radfreunde mit ihren Familien ein, gemeinsam die Freiluft-Rad-Saison 2023 zu verabschieden. Der Start ist am Sonntag, 8.10., um 10 Uhr an der Radrennbahn Cottbus. Am RSC-Vereinsheim gibt es die Starterkarten sowie schon den ersten Frühstückskaffee. Die etwa zweistündige Fahrt ist 25 Kilometer lang und führt über Kiekebusch, Neuhausen, Groß Oßnig zurück über Branitz ins Sportzentrum. Das Startgeld beträgt 2 Euro. Am Ende der Fahrt gibt es leckeres vom Grill.

Stern-Combo Meißen in der TheaterNativeC
An diesem Samstag, 7.10., um 19.30 Uhr geht es musikalisch in der TheaterNativeC heiß her. Der STERN MEISSEN-Sänger Manuel Schmid präsentiert typische Ostrock-Werke. Daneben gibt es einige Lieder zu hören, welche eine Brücke in die Neuzeit schlagen. Marek Arnold ist in der Progressive-Rock-Szene eine feste Größe und hat gemeinsame Alben mit Steve Hackett (Genesis), Jon Anderson (Yes) oder Derek Sherinian (Dream Theater) veröffentlicht. Beide eint die musikalische Arbeit bei der deutschen Artrocklegende STERN-COMBO-MEISSEN und die Liebe zu anspruchsvoller Musik und Lyrik, welche sich auch in ihren beiden gemeinsamen Alben „Ziele“ und „Zeiten“ widerspiegelt.

Heimspiel Handballer
Cottbus (MB). Für das Saisonziel Aufstieg hat sich der LHC Cottbus nochmals verstärkt. Der Ägypter Mohamed Ahmed Kamel Said Elharagawy (27) stößt zur Mannschaft. Ob er an diesem Samstag,7. Oktober, in der heimischen Lausitz-Arena ab 19 Uhr das erste Mal auflaufen wird, ist noch offen. Mit dem Gegner BFC Preussen wartet am Samstag der erste echte Prüfstein der Saison auf den LHC. In der letzten Saison trennte man sich zweimal unentschieden. „Die Mannschaft spielt schon lange zusammen. Sie sind körperlich sehr robust und vom Altersdurchschnitt sehr erfahren“, erläutert Marcus Meier.
In der Halbzeit treten die Jazzy Elements (11 bis 14 Jahre) vom Jazz Dance Club Cottbus 99 e.V. auf. Sie wurden jüngst Deutscher Meister. Damit haben sie sich im Modern und im Jazz als Formation für die Weltmeisterschaften Ende November 2023 in Belgien qualifiziert.

Führung
Der NABU lädt zu einer Führung durch die Sachsendorfer Wiesen mit Sieglinde Sack ein. Es geht dabei um die Bedeutung dieses Landschaftsschutzgebietes für Mensch und Natur. Treff ist diesen Sonntag, 8.10., um 14 Uhr an den Tennisplätzen am Priorgraben. Der Rundgang dauert etwa zwei Stunden. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: