Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Cottbus: Oldtimer, Disco und Showballett - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Dienstag, 17. September 2019 - 02:30 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Klare Nacht
11°C
 

Anzeige

Cottbus: Oldtimer, Disco und Showballett

11. August 2017 | Von | Kategorie: Unterhaltung & Freizeit |

Cottbus: Oldtimer, Disco und Showballett

Natürlich wird zum Sportfest in Kiekebusch auch Fußball gespielt. Es gibt am Freitag und am Samstag Turniere in verschiedenen Altersgruppen. Foto: Friedrich Buckow

Das Kiekebuscher Dorf- und Sportfest vom 18.bis 20. August hat wieder viel zu bieten.

Cottbus(jk). „Es ist gar nicht so einfach, in jedem Jahr wieder ein vielseitiges Pro-gramm auf die Beine zu stellen. Aber auch diesmal sollte für jeden etwas dabei sein“, so Jürgen Lidzba, der Vorsitzende des Kiekebuscher Bürgervereins e.V.
Am 18. August wird das diesjährige Dorf- und Sportfest um 18 Uhr auf dem Sportplatz mit einem Fußballturnier der Altliga eröffnet.
Auch der Samstag wird sportlich, denn ab 10 Uhr laufen parallel die Turniere im Fußball und Handball. Am Abend verlagert sich das Geschehen auf den Festplatz, ab 20 Uhr bittet eine Disco zum Tanz, ab 19 Uhr ist Einlass. Der Sonntag, 20. August, ist traditionell der Familientag. Viele Programmpunkte ergeben ei-nen echten „Kessel Buntes“.
Die „Fröhlichen Spreewälder“ sind 24 Musiker aus Lübbenau, die ab 13 Uhr Akkordeonmusik „mal anders“ spielen – Überraschungen sind nicht auszuschließen. Die Frauen-Gymnastikgruppe des SV Kiekebusch zeigen, dass Spaß an der Bewegung jung erhält und leiten so zur Darbietung eines Showballetts über. Und gezaubert wird natürlich auch. Nebenan sorgen die Oldtimer-Fahrzeuge wieder für Staunen und laden zum Geschichtenerzählen ein nach dem Motto “ Schau mal Sohnemann, so sah unser erstes Auto aus.“.
Kinderkarussell, Schminken, Bogenschießen – also langweilig sollte niemandem werden. Die gastronomische Betreuung ist gesichert, nicht nur durch die Gulaschkanone der Feuerwehr.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren