Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
WASSERMANN 21.1. - 19.2. - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Freitag, 10. Juli 2020 - 17:07 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
28°C
 

Anzeige

WASSERMANN 21.1. – 19.2.

31. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Jahreshoroskop |

Hin- und hergerissen
Was will der Wassermann denn nun? Ein gemütliches Zuhause, umgeben von Menschen, die er liebt und die ihn lieben? Oder doch seine absolute Freiheit? Die Entscheidung kann ihm niemand abnehmen. Er sollte seinem Herzen folgen! Auch wenn es finanziell nicht rosig aussieht, sollte er alte Forderungen nicht wieder aufwärmen. Was abgehakt wurde, sollte es auch bleiben. Und auch das gilt vor allem für den Wassermann: Urlaub oder auch das Hobby fallen völlig aus dem Rahmen des Üblichen. Deswegen befasst er sich monatelang  mit den einschlägigen Planungen oder Konzepten.
Liebe
Der Alltagstrott wirkt etwas ermüdend auf die Beziehung des Wassermanns. Er muss sich dringend etwas einfallen lassen. Im neuen Jahr wird sich diesbezüglich etwas bewegen.
Geld
Unverhofft kommt oft, das gilt leider auch für die Ausgaben des Wassermanns. Trotzdem füllt sich sein Konto, er kann zufrieden sein. Große geschäftliche Projekte sollte er am besten mit Partnern planen und durchziehen. Dass harte Kaufmännische ist nicht seine Sache.
Beruf
Seine Vorschläge sind leider oft nicht durchführbar. Der Wassermann sollte nicht immer gleich damit herausplatzen, sondern erst mal abwägen. Die Bahn ist frei zur Verwirklichung seiner Wünsche und Projekte; er braucht keine Angst zu haben, da ist kein verstecktes Hindernis im Wege. Es kann durchaus auch ein Standort- oder Firmenwechsel infrage kommen. Das ist unschädlich.
Gesundheit
Wenn die Knie oder andere Gelenke schmerzen, hat der Wassermann es beim Sport mal wieder übertrieben. Das passiert ihm immer wieder mal, uznd dann verfällt er ins Gegenteil. Das darf in kommender Zeit nicht passieren. Die Akkus sind fast aufgebraucht und bedürfen eine vollständigen Nachladung. Reisen?




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren