Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Gratulanten würdigen Wohnungsgesellschaft - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Freitag, 5. März 2021 - 20:25 Uhr | Anmelden
  • Gratulanten würdigen WohnungsgesellschaftGratulanten würdigen Wohnungsgesellschaft

Gratulanten würdigen Wohnungsgesellschaft

Gratulanten würdigen Wohnungsgesellschaft
1°C
 

Anzeige

Gratulanten würdigen Wohnungsgesellschaft

19. Februar 2021 | Von | Kategorie: Wirtschaft |

Drei Jahrzehnte KWG: Geschäftsführer Roland Osiander erreichen zahlreiche Glückwünsche.

Region (MB). In den vergangenen drei Jahrzehnten hat die Kommunalen Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) gebaut, saniert, abgerissen, unterstützt und damit die Wohnlandschaft der Region maßgeblich geprägt. Mag die große Jubiläumsfeier corona-bedingt zwar ausfallen – Glückwünsche von allen Seiten gab’s dennoch. So überbrachten u.a. Jubiläumsgrüße Hans-Joachim Dupski, Vorsitzender der Kreisverkehrswacht Oberspreewald-Lausitz e.V.. Gratulation und Dank für die Arbeit zur Sicherung von Wohnraum kam auch von der LINKEN: „Ihr Bestreben, besonders auch Wohnraum für einkommensschwächere Mitbürgerinnen und Mitbürger in guter Wohnqualität vorzuhalten sowie auch Ihr Engagement, die Wohnquartiere visuell besonders aufzuwerten, wird von uns begrüßt. Die Unterstützung sozialer Projekte sowie von Vereinen durch Ihr Unternehmen betrachten wir als beispielgebend für andere Unternehmen“, so Dagmar Hensel-Winzer als Vorsitzende des Ortsverbandes und Wolf-Peter Hannig als Vorsitzender in der Stadtverordnetenversammlung (SVV) Senftenberg. „Wir versichern Ihnen unsere Unterstützung bei dem Bestreben, diesen eingeschlagenen Weg auch in Zukunft fortzusetzen.“
Als langjähriger Partner schickte auch die Deutschen Kreditbank AG Geburtstagsgrüße. Die Konditionen trugen und tragen dazu bei, dass indirekt dauerhaft preiswerter Wohnraum gewährleistet werden kann.
Zukünftig legt die KWG ein besonderes Augenmerk auf die Vorbereitung und Schaffung von altersfreundlichem Wohnraum, da der Bedarf in den kommenden Jahren weiter anwachsen wird.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren