Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Personen vom 24. und 25. August 2019 - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Donnerstag, 19. September 2019 - 08:46 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Wolkenlos
5°C
 

Anzeige

Personen vom 24. und 25. August 2019

23. August 2019 | Von | Kategorie: Personen |

Personen vom 24. und 25. August 2019

Klara Geywitz

Die Potsdamerin Klara Geywitz (43), Mutter dreier Kinder und seit 2004 Landtagsabgeordnete sowie seit 2017 Beisitzerin im SPD-Bundevorstand, kandidiert als Tandem-Partnerin von Finanzminister Olaf Scholz für den SPD-Parteivorsitz. Sie war früher im Büro von Steffen Reiche tätig, der seinen Wahlkreis in Cottbus hatte.
Das Aktionsbündnis Klare Spree lud Landtagskandidaten einiger Parteien zu einer fast zweistündigen Diskussion ein. Zwischen Benjamin Raschke (B90/Die Grünen), Anke Schwarzenberg (Linke), Raik Nowka (CDU), Heiko Selka (BVB/Freie Wähler), Jörg Rakete (SPD) und Detlef Fabian (AfD) gab es Übereinstimmung zur Notwendigkeit der Eindämmung der Verockerung.

Personen vom 24. und 25. August 2019

Raik Nowka

Zu klaren Ansagen wie etwa zur Beräumung der Talsperre Spremberg oder dem Bau einer Dichtwandkam es aber nicht, resümiert Winfried Böhmer vom Aktionsbündnis.
Der 19-jährige Spremberger Judoka Luc Meyer vom KSC ASAHI Spremberg e.V. wurde vom Bundestrainer der U21, Pedro Guedes, für die U21-Europameisterschaften im finnischen Vantaa im September nominiert.
Die Umweltexpertin der Lausitzer Bündnisgrünen Isabell Hiekel zeigte sich am Montag besorgt über die

Personen vom 24. und 25. August 2019

Luc Meyer

Ausbreitung von Ambrosia am zukünftigen Cottbuser Ostsee. Zusammen mit Sieglinde Sack von der Cottbuser Regionalgruppe des Naturschutzbund (NABU) unternahm sie nach Hinweisen aus der Bevölkerung eine Vor-Ort Begehung. Rund um den Ostsee wurde die Ausbreitung der allergenen Ambrosia festgestellt.
Vergangene Woche verlieh ein Bündnis zum 26. Mal das „Band für Mut und Verständigung“. Zu den Preisträgern gehört die Initiative „Begegnungen im Stadtteil – Sprechcafé Cottbus“. Das 20-köpfige Team um Projektleiterin Julia Kaiser bietet mit dem Sprechcafé einen Ort der Begegnung und des Austausches für jeden.

Personen vom 24. und 25. August 2019

Andreas Brauer

In der Kolkwitzer Gemeinde kam es zu personellen Veränderungen. Seit Anfang Juli ist Wolfgang Hoffmann der neue Fachbereichsleiter der Kolkwitzer Bauverwaltung. Der 62-Jährige folgt auf Tobias Hentschel, der zum Amtsdirektor in Burg gewählt wurde. Andreas Brauer ist seit Anfang August Leiter des Fachbereichs Finanzen. Er folgt Renate Spiegel, die nach 40 Dienstjahren bei der Gemeinde in die Freizeitphase verabschiedet wurde.
Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus begrüßt den am Dienstag durch Ministerpräsident Dietmar Woidke in Potsdam vorgestellten Kabinettsbeschluss zum Strukturwandel. Die Belange der regionalen Unternehmen kommen allerdings aus Sicht der IHK noch zu kurz. Der Schritt erfülle ein wesentliches Anliegen aus Sicht der Wirtschaft, erklärt Marcus Tolle, Hauptgeschäftsführer der IHK Cottbus. Man wünsche sich aber eine stärkere Einbeziehung der Wirtschaft und der Kommunen.

Fotos: SPD, CGA-Archiv, KSC ASAHI Spremberg e.V., Gemeinde Kolkwitz

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren