Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Cottbus-Gallinchen: Ganz idyllisch gelegen - Märkischer Bote Cottbus-Gallinchen: Ganz idyllisch gelegen Cottbus-Gallinchen: Ganz idyllisch gelegenMärkischer Bote
Samstag, 20. Juli 2024 - 17:34 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
30°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Cottbus-Gallinchen: Ganz idyllisch gelegen

Cottbus | Von | 28. April 2017

„Restaurace Václav’s“ ist schnell erreicht

Cottbus-Gallinchen (trz). Das „Restaurace Václav’s“ ist geografisch zwar ein bisschen abgelegen, dafür aber umso reizvoller in die Natur der Spreeaue südlich von Cottbus eingebettet. Am reizvollsten ist natürlich die Anreise per Fahrrad. Von Madlow geht es auf dem Spreedamm unmittebar parallel zum namensgebenden Fluss unter alten Bäumen direkt zur Kutzeburger Mühle. Wer mit dem Auto kommt, nimmt aus Richtung Cottbuser Zentrum die letzte Ampelkreuzung in Gallinchen und biegt dort links ein. Auf schmaler Straße geht es zum Kult-Restaurant hinunter.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: