Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Plüschgurke aus Spremberg für Lambert - Märkischer Bote Plüschgurke aus Spremberg für Lambert Plüschgurke aus Spremberg für LambertMärkischer Bote
Montag, 8. August 2022 - 16:04 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Heiter
28°C
 
epaper
Anzeigen

Plüschgurke aus Spremberg für Lambert

Spremberg, Sport | Von | 5. Februar 2021

Spremberg (MB). „Ein Gurken- Paket in den Westen“ hieß die Schlagzeile im Mai 2017. Nach einem 7:7 Unentschieden des KSC ASAHI Spremberg gegen Meisterschaftsfavoriten Judo in Holle machte sich der damalige Teamkapität Maxime Lambert seinem Frust Luft und betitelte die Spremberger als Gurkentruppe. Im Zuge dessen verschickte der KSC an Lambert ein Gurkenglas. Seitdem spendiert auch Spreewaldbauer Ricken bei jedem Heimkampf Gurken für die Fans. Vier Jahre später verschickt Vereinsvorsitzender Dirk Meyer nun erneut ein Gurkenpaket, diesmal gefüllt mit einer Plüschgurke. Bereits T-Shirts sind mit einem Gurkenlogo geschmückt. „Mittlerweile haben wir uns als Gurkentruppe etabliert und tragen dieses Logo mit Stolz.“ so Meyer. „Das Plüschtier war nur die logische Konsequenz einer am Ende guten Marketingidee.“

Weitere Beiträge aus Spremberg und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: