Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Von Wacker für Wacker am 24.11. - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Dienstag, 11. Dezember 2018 - 14:53 Uhr | Anmelden
  • Facebook
Stark bewölkt
3°C
 

Anzeige

Von Wacker für Wacker am 24.11.

23. November 2018 | Von | Kategorie: Cottbus, Top-Themen |

Von Wacker für Wacker am 24.11.

Die Ströbitzer wetten auch dieses Jahr wieder. Bei der Großen Weihnachtsmannwette am 8. Dezember um 14 Uhr sollen hundert bemützte große und kleine Weihnachtsmänner ein Weihnachtslied vor dem REWE Markt Berges in Ströbitz singen. Die Schüler der Wilhelm Neuvoigt Europa Grundschule bereiten sich schon lange darauf vor. In diesem Jahr singen sie gemeinsam mit dem Ströbitzer Chor, der Ströbitzer Jugend, den Ströbitzer Musikanten sowie anderen Freiwilligen das Weihnachtslied „Leise rieselt der Schnee“. Gewinnen die Ströbitzer, erhalten sie vom REWE Markt Berges 500 Euro. Bisher haben sie jedes Jahr gewonnen Foto.: F. Kuhr

Traditionsfest steigt an diesem Samstag

Cottbus (MB). An diesem Samstag feiert der Verein SV Wacker 09 Cottbus Ströbitz das alljährliche Traditionsfest. „Wir feiern Uns und zusammen“ lautet das Motto des Traditionsfestes von Wacker für Wacker. Alle Vereinsgenerationen und Freunde treffen sich ab 19 Uhr in der Vereinsgaststätte „Auf Wacker“ in der Zahsower Straße 12, um ausgiebig zu feiern. Bei der großen Tombola kann jeder sein Glück versuchen und Preise abräumen. Ein Los ist bereits in der Eintrittskarte enthalten. Ebenfalls im Eintritt enthalten ist das leckere und vielfältige Buffet der Vereinsgaststätte um Simone Harlos. Anschließend an das Rahmenprogramm, welches aktive Mitglieder gestalten, legt DJ Würfelzucker auf. Bei seinen Partykrachern aus den internationalen Charts sowie bekannten Fetenhits aus Rock und Pop bleibt keiner auf seinem Platz. Der Vorverkauf ist bereits gestartet und Karten sind in der Vereinsgaststätte „Auf Wacker“ erhältlich.

Von Wacker für Wacker am 24.11.

Am 9.11. wurde der alte Vorstand, (v.l.n.r.) Rüdiger Galle, Karin Jahr, Detlef Buchholz und Sylke Schötz, des Ströbitzer Bürgervereins e.V. für zwei Jahre wieder gewählt. Der Verein blickt auf ein erfolgreiches Vereinsjahr 2018 zurück. Foto: H. Nattke




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren