Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Cottbuser Handballer gewinnen gegen den Grünheider SV - Märkischer Bote Cottbuser Handballer gewinnen gegen den Grünheider SV Cottbuser Handballer gewinnen gegen den Grünheider SVMärkischer Bote
Sonntag, 26. Mai 2024 - 13:33 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
26°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Cottbuser Handballer gewinnen gegen den Grünheider SV

Sport | Von | 4. Dezember 2015

151212sport2

Hier ist der Cottbuser Florian Takev in Ballbesitz. Am Ende hatte sein Team die Nase vorn Foto: Steffen Beyer

Vor rund 500 Zuschauern hat der LHC Cottbus Heimspiel gegen den Grünheider SV gewonnen. Der Endstand lautete 26:24 für die Gastgeber. Beide Teams überzeugten mit großen Kämpferherzen. Doch die Vielzahl von technischen Fehlern auf beiden Seiten sorgte phasenweise für ein atemberaubendes Auf und Ab. Was für graue Haare auf den Trainerbänken sorgte, begeisterte die Zuschauer umso mehr. Angetrieben von zahlreichen Trommeln und rund 60 lautstarken Grünheidern, entwickelte sich auf und neben der Platte von Beginn an Stadionatmosphäre. Neben dem Gästefanklub sorgten dafür auch zahlreiche und lautstarke „Nordwand-Aktivisten des FC Energie Cottbus.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: