Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Forster Seesportklub e. V. bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft - Märkischer Bote Forster Seesportklub e. V. bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft Forster Seesportklub e. V. bei der Deutschen MannschaftsmeisterschaftMärkischer Bote
Samstag, 25. Mai 2024 - 17:36 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
24°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Forster Seesportklub e. V. bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft

Sport | Von | 4. Juli 2023

Tolle Leistungen von (v.l.n.r.) Hedi Kuschel, Enna Kuschel und Henriette Krüger sowie Alexander Krüger, Luca Heidemann und Erik Augsten.

Tolle Leistungen von (v.l.n.r.) Hedi Kuschel, Enna Kuschel und Henriette Krüger sowie Alexander Krüger, Luca Heidemann und Erik Augsten. Foto: FSK

Forst/Greifswald (MB). Der Forster Seesportklub e. V. war am 1. und 2. Juli 2023 in Greifswald bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Seesportmehrkampf mit zwei Dinghy-Mannschaften und sieben Einzelstartern dabei. Hedi Kuschel, Enna Kuschel und Henriette Krüger (Mädchen, v.l.n.r) belegten in der Mannschaftswertung der Mädchen den 6. Platz mit einem 3. Platz beim Wurfleinewerfen. Den 6. Platz belegten auch die Jungen mit Alexander Krüger, Luca Heidemann und Erik Augsten (Jungs, v.l.n.r.) mit Platz 4 beim Wurfleinewerfen und Platz 4 beim Rudern. In der Seesportmehrkampfwertung (Einzelwertung) überzeugte Kathleen Kuschel mit Bronze.

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: