Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Titel blieben in Gallinchen und Sielow - Märkischer Bote Titel blieben in Gallinchen und Sielow Titel blieben in Gallinchen und SielowMärkischer Bote
Sonntag, 25. September 2022 - 19:21 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Klare Nacht
17°C
 
epaper
Anzeigen

Titel blieben in Gallinchen und Sielow

Sport | Von | 3. August 2018

Heißes Sommerturnier An der Kutzeburger Mühle mit Kreismeisterschaft.

 

DSC 1553 e1533282507474

Claudia Schmidt aus Seyda auf Monzero bei ihrem 0-Fehler-Ritt in der letzten M-Prüfung beim Turnier des Reit- und Fahr-Vereins An der Kutzeburger Mühle letztes Wochenende. Auch im Stechen blieb sie fehlerfrei und holte sich damit vor dem Forster Hagen Ridskowski den Sieg. Viel Beifall war der zeitweiligen Gallinchener Trainerin sicher. Sie ist dem Verein eng verbunden Fotos: J. Heinrich

 

Cottbus (hnr.) Das 23. Reit- und Springturnier in Gallinchen ist Geschichte. Es waren heiße Wettbewerbe wie selten – die Thermometer zeigten über 30 Grad an.
Die Kreismeisterschaft 2018 lief dabei vorbildlich ab. Bei den Junioren / Junge Reiter ging der Titel der Dressur an Sophie Ernst auf Cala Pi vor Sina Busse, beide RFV Cottbus A. d. Kutzeburger Mühle e.V. Bei den Reitern Dressur gewann Rebecca Boettcher auf Laudatio (Milkersdorf) vor Virgilia von Morstein (A. d. Kutzeburger Mühle). Im Springen der Junioren gewann Scarlett Starroske auf Kosow Amanda vor Sophie Ernst, beide A. d. Kutzeburger Mühle. Bei den Spring-Reitern ging der Titel nach Sielow an Laurentien Wels auf Jacomo. Platz 2 belegte Julienne Eichhorn vom gastgebenden Verein.

Vereinsvorsitzender Stefan Ehret, der an diesem Wochenende in Reuthen und Dippoldiswalde zu Turnieren unterwegs ist, bedankt sich für das Engagement im Verein und bei den vielen Helfern aus der Nachbarschaft, die diese Veranstaltung zum Erfolg werden ließen. Bei guter Gastronomie und optimalen Hofbedingungen erlebten die Zuschauer guten Sport.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: