Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Wassersport Forst e.V. startet in das neue Paddeljahr - Märkischer Bote Wassersport Forst e.V. startet in das neue Paddeljahr Wassersport Forst e.V. startet in das neue PaddeljahrMärkischer Bote
Montag, 27. Mai 2024 - 18:57 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Slight rain showers
20°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Wassersport Forst e.V. startet in das neue Paddeljahr

Sport | Von | 9. Januar 2023

Gruppenfoto Paddler in Forst

Am 1. Januar 2023 startet für die Kanuten des Wassersport Forst e.V. sowie Sportfreunde aus Cottbus und Österreich das Paddeljahr 2023. Foto: Wassersport Forst e.V.

Forst (MB). Am 1. Januar 2023 trafen sich unentwegte Kanuten des Wassersport Forst e.V. sowie Sportfreunde aus Cottbus (ESV Lok RAW Cottbus) und acht Sportler zur traditionellen „Eierfahrt“. Pünktlich um 9.30 Uhr wurden die Boote fertiggemacht und um 10 Uhr ging es in Richtung der Mühlgrabenfreunde. Die Paddelgemeinde erweiterte sich noch einmal in Höhe des Bootshauses der SG Turbine Forst. Nun waren etwa 40 Paddler am Neujahrsmorgen unterwegs in Richtung des „Gummiwehres“. Dabei musste zunächst die Fischtreppe gemeistert werden, da der Wasserstand der Neiße hoch war. Danach bot sich den Teilnehmern ein schöner Anblick auf den Fluss. Der überwiegende Teil fuhr dann gleich bis zum „Gummiwehr“. Dort wurde gewendet und die 5 km-Rückfahrt in Angriff genommen. Zum Abschluss trafen sich sich alle im Bootshaus von Wassersport zur Stärkung und interessanten Gesprächen über die Pläne für 2023.

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: