Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Scheckübergabe im "neuen" Elefantenhaus in Cottbus - Märkischer Bote Scheckübergabe im "neuen" Elefantenhaus in Cottbus Scheckübergabe im "neuen" Elefantenhaus in CottbusMärkischer Bote
Montag, 30. Januar 2023 - 05:08 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
1°C
 
epaper
Anzeigen

Scheckübergabe im “neuen” Elefantenhaus in Cottbus

Cottbus | Von | 20. Januar 2023

Scheckübergabe

Innungsobermeisterin Diana Lewandowski übergab am Mittwoch einen Scheck für das „neue“ Elefantenhaus an Tierparkchef Dr. Jens Kämmerling (r.). F.: Kreishandwerkerschaft Cottbus/Spree-Neiße

Region (MB). Trotz des massiven Wintereinbruchs fand am Mittwoch, 18. Januar 2023, im „neuen“ Elefantenhaus des Tierparks Cottbus die Scheckübergabe, resultierend aus dem Stollenanschnitt statt. Der kleinen Runde, um die Innungsobermeisterin der Lausitzer und Spreewälder Bäcker- und Konditoren -Innung und dem Bäckermeister der Bäckerei Dreißig, wurden nach der Scheckübergabe durch den stolzen Tierparkdirektor wunderbare Einblicke in den Neubau gewährt, inklusive kleiner Anekdoten und Begebenheiten rund um die Planung und den Bau des neuen Elefantenhauses.
Besonders erwähnenswert ist aber, dass beim Neubau des Elefantenhauses die Beteiligung hiesiger Handwerksbetriebe eine große Rolle spielte. So wurde z.B. mit der Firma MFT Metall-Form- Technik GmbH in Kolkwitz ein flexibler und kompetenter Partner gefunden.
Die Kreishandwerkerschaft Cottbus/Spree-Neiße ist stolz, dass sich gleich zwei ihrer Innungen in unterschiedlicher Form am Neubau des Elefantenhauses beteiligten.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: