Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Theatertreff-Saison beginnt - Märkischer Bote Theatertreff-Saison beginnt Theatertreff-Saison beginntMärkischer Bote
Sonntag, 26. Mai 2024 - 13:26 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Mainly clear
26°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Theatertreff-Saison beginnt

Cottbus | Von | 22. September 2023

Charlotte Müller und Torben Appel zu Gast beim beim Startschuss dabei.

theater cottbus Equus 2

Szenenfoto mit Charlotte Müller und Torben Appel Foto: Bernd Schönberger

Cottbus (MB). Mit Beginn der neuen Spielzeit startet auch der Theatertreff des Fördervereins des Staatstheater Cottbus e.V. wieder. Am Montag, 25.9., 19 Uhr, sind in der Theaterscheune (Ströbitzer Hauptstr. 39) die Schauspielerin Charlotte Müller und der Schauspieler Torben Appel zu Gast bei Moderator Thomas Klatt. Beide gehören noch nicht lange zum Ensemble. Charlotte Müller kam während der Proben zur spartenübergreifenden Produktion „Im Berg“ ans Cottbuser Theater und ist seit der letzten Spielzeit festes Ensemblemitglied. Torben Appel wurde in der Spielzeit 2021 engagiert. Beide haben bereits mehrfach ihr hohes schauspielerisches Können bewiesen. Charlotte Müller spielt derzeit die Titelrolle in „Anna Karenina“ nach Tolstois Epochenroman, Torben Appel den modernen Antihelden Werther in Goethes „Die Leiden des jungen Werther“. Zusammen stehen beide in Peter Shaffers psychologischer Kriminalgeschichte „Equus“ auf der großen Bühne. Der Eintritt zum Theatertreff ist frei und Interessierte sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einlass ist ab 18 Uhr.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: