Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
21. Lausitzer Herbstmarkt in Cottbus - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Montag, 14. Oktober 2019 - 07:34 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Klare Nacht
15°C
 

Anzeige

21. Lausitzer Herbstmarkt in Cottbus

28. September 2018 | Von | Kategorie: Cottbus, Top-Themen |

Ländliches Leben zieht beim Herbstmarkt vom 29. September bis 7. Oktober 2018 in die Cottbuser Innenstadt / Viele Aktionen rund um den Altmarkt und die Sprem.

Cottbus (MB). Der Herbst hält Einzug in Cottbus und mit ihm der jährliche Lausitzer Herbstmarkt in der Innenstadt. Vom 29.September bis 7.Oktober 2018 wird Tradition wieder greifbar. Zum 21. Mal zieht das ländliche Leben der Lausitz mit alten Bräuchen und modernen Gegebenheiten in die Stadt. Ansässige Handwerker und Gewerbetreibende, aber auch reisende Händler der umliegenden Region nutzen die Gelegenheit ihre Leistungsvielfalt zu präsentieren. So wird der Handel mit 50 Ständen unter anderem durch Produkte wie Gubener Hüte, Pantoffeln, Süßwaren, Wollerzeugnissen von Alpakas und Holzwaren geprägt sein. Außerdem wird es wieder zahlreiche besondere Aktionen und Thementage auf dem Altmarkt geben.

21. Lausitzer Herbstmarkt in Cottbus

Auf der Kirmes vergnügen sich Groß und Klein und suchen sich von oben das nächste Besuchsziel aus | Fotos: coex-Presse

Los geht es am Samstag – dem Sauerkrauttag, 29.9., um 11 Uhr mit dem traditionellen Fassbieranstich. Zu dem zeigen die Mitglieder der Spiel- und Trachtengruppe der Domovina e.V. die altertümliche Sauerkrautherstellung.
Am Mittwoch, 3.9., bekommt die Cottbuser Innenstadt königlichen Besuch, beim großen Majestätentreffen. Die Hoheiten der Region werden sich auf der Bühne auf dem Altmarkt den Fragen der Leinölfee Yvonne Schulz stellen und verteilen anschließend Autogramme.
Der Donnerstag (4.10.) ist den kleinen Besuchern gewidmet. Mit dem Verein „Mädchen in Aktion“ kann rund um das Thema Bauernhof gebastelt werden und erfahren bei Gerhard Dix alles über Jagd- und Waldtiere.
Die Landfrauen Lindenau stellen am Freitag (5.10.) die Kunst der Trachtenstickerei und des Erntekronenflechtens vor. Am Nachmittag untermalt das Irish-Folk-Trio Clover den Bauernmarkt mit irischer und schottischer Musik.
Nachdem am Samstag (6.10.) die Brenitzer Butterfrauen die Kunst der Butterherstellung näher gebracht haben, heißt es tanzen bis in die Abendstunden mit der UC-Band.

21. Lausitzer Herbstmarkt in Cottbus

Wie ein echter Waschtag von statten ging zeigt die Trachtengruppe Domowina e.V.

Am Sonntag (7.10.) werden die Leinen gespannt und die Waschbretter rausgeholt, wenn die Spiel- und Trachtengruppe der Domowina e.V. zeigt, wie ein echter Waschtag von statten geht. Außerdem werden Drachen gebastelt mit dem Drebkauer Drachenvater Dieter Klante.
Neben vielen weiteren Höhe-punkten werden auf der Alt-markt-Bühne regionale Künstler von angenehmer Unterhaltungsmusik über zünftige Blasmusik bis hin zu traditionellen Tänzen ihr Können zeigen.
Das Tierzelt gibt es in diesem Jahr aufgrund der Baumaßnahme auf dem Oberkirchplatz nicht.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren