Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Ströbitzer Erntepaare - Märkischer Bote Ströbitzer Erntepaare Ströbitzer ErntepaareMärkischer Bote
Mittwoch, 30. November 2022 - 02:37 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Stark bewölkt
1°C
 
epaper
Anzeigen

Ströbitzer Erntepaare 2021 stehen fest

Kultur & Service | Von | 27. August 2021

Erntepaare

Die Ströbitzer Erntekönige wählten ihre Liebsten. Als Paare fanden sich: 1. Erntekönig Christian Bobowk mit Johanna Ramoth (M.), 2 Erntekönig Falco Hilke mit Linda Düring (l.) und Tim Gramkow mit Franziska Ruben (r.). Foto: Helga Nattke

Ströbitz (HN). Beim Ströbitzer Hahnrupfen am vergangenen Samstag (21.08) kämpften fünf mutige Reiter mit viel Geschick und auch mit vollem Risiko um die begehrte Trophäe – den Kopf des toten Hahns. Nachdem der Kopf gerupft war, ging es an die Flügel. Die Reiter kämpften tapfer weiter und ergriffen auch diese. Damit standen die drei Erntekönige fest. Beim Reigentanz suchten sie ihre Erntekönigin. Als Paare fanden sich: Christian Bobowk mit Johanna Ramoth (1.), Falco Hilke mit Linda Düring (2.) und Tim Gramkow mit Franziska Ruben (3.)
Jugendchef Max Behla bedankt sich im Namen der Jugend bei allen Sponsoren, Förderern und fleißigen Helfern. Auch Moderatorin Sylke Schötz war beeindruckt wie verständnisvoll und diszipliniert alle Besucher die Hinweise und Regeln beachteten. „Dafür ein großes Dankeschön im Namen des Ströbitzer Bürgervereins.“
Zu den vielen Besuchern zählte auch der Cottbuser Alt-Oberbürgermeister Waldemar Kleinschmidt mit seiner Gattin. Als Oberbürgermeister nahm er am ersten Erntefest nach der Wende teil. Obwohl die Vorbereitung und Durchführung beim diesjährigen Erntefest aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht ganz einfach waren, hat sich der Aufwand gelohnt. An allen drei Tagen gab es eine sehr positive Resonanz –ein gelungenes Erntefest.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: