Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Neue IHK-Führung - Märkischer Bote Neue IHK-Führung Neue IHK-FührungMärkischer Bote
Donnerstag, 23. Mai 2024 - 22:05 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
19°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Neue IHK-Führung

Wirtschaft | Von | 1. Dezember 2023

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus wählt neuen Hauptgeschäftsführer.

IHK-Führungsriege

Am 1. Februar 2024 wird André Fritsche (M.) neuer Hauptgeschäftsführer der IHK Cottbus. Er tritt die Nachfolge von Dr. Wolfgang Krüger (l.) an und wird dann gemeinsam mit Präsident Jens Warnken die Geschicke der IHK Cottbus lenken. Foto: IHK Cottbus

Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus hat auf ihrer Sitzung am Donnerstag André Fritsche (41) als neuen Hauptgeschäftsführer bestellt. Seine Dienstzeit beginnt am 1. Februar. Aktuell ist er bei der Deutschen Industrie- und Handelskammer (DIHK) in Berlin für den Bereich Außenwirtschaft mit dem Fokus auf die Länder Osteuropas und Zentralasiens tätig. Fritsche ist gebürtiger Cottbuser und hat Politik und Rechtswissenschaften. Die Bestellung erfolgte, weil der amtierende Hauptgeschäftsführer Dr. Wolfgang Krüger auf eigenen Wunsch und in Abstimmung mit dem Präsidium die Geschäfte der Kammer seit 9. Dezember 2021 nur interimsmäßig führt. Das Präsidium baute dabei auf seine langjährige Erfahrung als Hauptgeschäftsführer der Cottbuser Wirtschaftskammer von 2008 bis 2018.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: