Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Personen 11./12. April 2015 - Märkischer Bote
Sonntag, 27. September 2020 - 06:42 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
7°C
 

Anzeige

Personen 11./12. April 2015

10. April 2015 | Von | Kategorie: Personen |

Ihre Physiotherapeutische Praxis „Lebenszeit“ eröffnete am gestrigen Freitag Sandra Hollnack in der Senftenberger Straße 68 in Cottbus. Die erfahrene Physiotherapeutin kehrt nach vier Jahren mit Freude zurück in ihre Heimat und stellte zuletzt ihr Können in Forst und am Bodensee unter Beweis.
Der Geschäftsführer des Carl-Thiem-Klinikums, Dr. Andreas Brakmann, hat zwei neue Chefärzte bekannt gegeben. Seit dem ersten April wird die Klinik für Nuklearmedizin von Dr. Ulrich Grelke geleitet. Der Chefarzt ist seit 1991 am CTK tätig, 2002 wird er Oberarzt und 2013 Leitender Oberarzt. Er löst seine Mentorin, Dr. Christine Dschietzig ab.
Im August wird der derzeitige 1. Oberarzt am Universitätsklinikum Halle, PD Dr. Michael Herzog, die Chefarztstelle der Klinik für Hals-, Nasen-, Ohren-Krankheiten und Kopf- und Halschirurgie am CTK übernehmen. Damit konnte die Klinik einen weiteren international erfahrenen Spezialisten gewinnen, der in den USA geforscht hat.
Der Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Cottbus, Dr. Wolfgang Krüger, feiert am Donnerstag seinen 65. Geburtstag. Seit 2008 leitet er die Kammer mit ihren rund 34 550 Unternehmen. Zuvor war er ab 2004 Staatssekretär im Wirtschaftsministerium des Landes Brandenburg.
Zur neuen Integrations- und Behindertenbeauftragten des Landkreises Spree-Neiße wurde Annett Noack vom Kreistag bestellt. Die 40-jährige ist ab sofort Ansprechpartnerin, Beraterin und Vermittlerin für Behinderte und ausländische Bürger.
Der 36-jährige Kay Ackermann ist zum neuen Vorsitzenden der CDU Peitz gewählt worden. Er übernimmt das Amt von Siegfried Bothe, der den Amtsverband seit vielen Jahren erfolgreich geführt und auf eigenen Wunsch auf eine weitere Kandidatur verzichtet hat. Bothe bleibt als Stellvertreter aktiv, ebenso Lothar Stecklina als Beisitzer.
Zum 70. Geburtstag der Cottbuser Hobby-Malerin Gabriele Gittel wird am Mittwoch eine Ausstellung in der Oberkirche eröffnet.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren