Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Entspannt sitzen nach vornehmen Weihnachtsglanz - Märkischer Bote Entspannt sitzen nach vornehmen Weihnachtsglanz Entspannt sitzen nach vornehmen WeihnachtsglanzMärkischer Bote
Samstag, 13. April 2024 - 17:14 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
23°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Entspannt sitzen nach vornehmen Weihnachtsglanz

Cottbus | Von | 21. Februar 2014

140222advent

Edler Glanz: Der Adventsmarkt brachte Geld in die Striftung Park und Schloss Branitz

Besucher des Adventsmarktes unterstützen Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz
Cottbus (MB). Der zweite Adventsmarkt Park & Schloss Branitz im Dezember letzten Jahres war ein großer Erfolg. In Kooperation mit der Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz wurde der Adventsmarkt durch die Cottbuser Agentur pool production veranstaltet und erfreute sich einer sehr großen Resonanz seitens der Besucher und Händler.
Mit Erwerb einer Eintrittskarte unterstützten die Besucher des Adventsmarktes erstmalig ein Projekt der Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz. Ein Teil der Eintrittsgelder wird nun für die Aufstellung neuer, nach historischen Modellen gefertigter Parkbänke genutzt. Die Stiftung kann sich über eine Zuwendung von über 7 500 Euro freuen.
„Neue Parkbänke sind eine gute Investition für mehr Besucherfreundlichkeit im Branitzer Park. Es gefällt uns, dass die Mittel auf diese Weise wieder direkt den Besuchern zugutekommen“, so Gert Streidt, Direktor der Stiftung Park und Schloss Branitz. „Diese Form des bürgerschaftlichen Engagements wird auch auf das Gartenfestival Park & Schloss Branitz übertragen, das am 17. und 18. Mai in der Historischen Schlossgärtnerei zum Thema Fürst Pückler ‘und das junge Gemüse’ stattfindet“, kündigt Jörg Ackermann, Geschäftsführer von pool production an.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: