Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Mit neuen Automodellen zur BuGa ins Havelland - Märkischer Bote
Donnerstag, 9. Juli 2020 - 10:34 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
17°C
 

Anzeige

Mit neuen Automodellen zur BuGa ins Havelland

27. März 2015 | Von | Kategorie: Mobil & Kfz, Region |

Mit neuen Automodellen zur BuGa ins Havelland

Das Maskottchen der BuGa wurde passend zur Havelregion gestaltet: Es ist „Wilma Wels“, die hier auf dem Marienberg in brandenburg nach dem Wachsen schaut F.: BuGa-Zweckverband

Erinnerungen an die BuGa Cottbus vor 20 Jahren erwachen / Eröffnung am 18. April:
Brandenburg (ha). Mehrere neue Automodelle und Ausstattungsvarianten sind in den letzten Tagen bei den Händlern in der Region eingetroffen und haben bereits viele Neugierige angelockt. Um die mobilen Neuheiten zu testen liegt nichts näher, als ein lohnender Ausflug, beispielsweise zur Bundesgartenschau ins Havelland. Die wird mit einem Eröffnungsmarathon über drei Tage vom 17. bis 19. April gestartet. Bei einem Besuch werden sicherlich Erinnerungen wach an die erste Bundesgartenschau in den neuen Bundesländern hier in Cottbus. Genau 20 Jahre ist das her.
Die Bundesgartenschau in diesem Jahr erstreckt sich nicht nur auf eine Stadt, sondern auf die fünf Städt Brandenburg an der Havel, Premnitz, Rathenow, das Amt Rhinow mit seinem Ortsteil Stölln sowie die Hansestadt Havelberg. Erstmals in der Geschichte der Bundesgartenschau wird es eine große Vor­abendshow für rund 8 000 Zuschauer geben – und das kostenfrei. Die Havel wird dabei zum verbindenen Element aller fünf Standorte: In einer modernen Multimediashow mit Licht, Laser, Pyroeffekten sowie einer Klangkollage wird der Fluss zum Mittelpunkt einer traumhaften und phantasievollen Inszenierung. Die Zuschauer werden auf besondere und emotionale Weise auf das Ereignis der kommenden 177 Tage in der Havelregion eingestimmt. Diese Show beginnt um 21 Uhr in Brandenburg am Salzhofufer. Besucher können sich das Gelände schon ab 19.30 Uhr ansehen.
Der Sonnabend ist der offiziellen Eröffnung mit viel prominenz, darunter Bundespräsidenten Dr. Joachim Gauck als Schirmherr, vorbehalten, die um 11 Uhr in Brandenburg beginnt.
Wer sich alle fünf Standort ansehen möchte, sollte den Eröffnungssonntag (19. April) wählen. Die Rundgänge mit Programm beginn um 10 Uhr in der Hansestadt Havelberg, um 12 Uhr in Stölln, 13.30 Uhr in Rathenow und 15 Uhr in Premnitz. Das Programm: www.buga-2015-havelregion.de




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren