Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Handballer wollen mit Sieg in die neue Saison starten - Märkischer Bote Handballer wollen mit Sieg in die neue Saison starten Handballer wollen mit Sieg in die neue Saison startenMärkischer Bote
Sonntag, 21. April 2024 - 13:13 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
7°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Handballer wollen mit Sieg in die neue Saison starten

Sport, Region | Von | 1. September 2023

Cottbus (MB). Die Handballer vom LHC Cottbus sind heiß auf den Saisonauftakt. Am kommenden Samstag, 9. 09., steigt das erste Spiel. Ab 19 Uhr geht es in der Lausitz-Arena gegen die zweite Mannschaft von HC Empor Rostock. Mit vielen Zuschauern im Rücken wollen die Lausitzer erfolgreich starten und so den Grundstein für den Aufstieg in Liga 3 legen. Auch LHC-Präsident Kai-Uwe Weilmünster ruft als Saisonziel den Aufstieg aus: „Ganz klar: Wir wollen aufsteigen. Dafür haben wir im Verein alles gegeben. Die Trainingseinheiten und die Vorbereitungsturniere, bei denen wir ungeschlagen blieben, machen mir Mut. Da stehen 20 Spieler auf dem Parkett, die zu einer Einheit zusammenwachsen. Allesamt hoch motiviert, den Aufstieg zu packen.“ Das Ticket für den Saisonauftakt kostet 6 Euro an der Abendkasse. Ermäßigt sind Rentner, Mitglieder und Studenten.

20171020 100000

Die Mannschaft des Lausitzer Handballclubs Cottbus e.V. für die kommende Spielzeit Foto: Steffen Beyer

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!

 



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: