Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Sportwetten international: Gewinnchancen weit über den Fußball hinaus - Märkischer Bote Sportwetten international: Gewinnchancen weit über den Fußball hinaus Sportwetten international: Gewinnchancen weit über den Fußball hinausMärkischer Bote
Freitag, 21. Juni 2024 - 01:54 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
20°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Sportwetten international: Gewinnchancen weit über den Fußball hinaus

Infotainment | Von | 22. Mai 2023

Der Sportwettenmarkt boomt und ist mittlerweile auch in Deutschland zum festen Bestandteil des Zuschauersports geworden, immerhin wird es auf diese Weise noch spannender, wenn man als Fan nicht nur mitfiebern und -jubeln, sondern gleichzeitig selbst gewinnen kann. Die seit 2021 weitaus liberalere Gesetzeslage hat Online-Wetten hierzulande gesellschaftsfähig gemacht, zudem lassen sie sich aufgrund der digitalen Transformation des Marktes über Smartphones und Tablets überall und jederzeit bequem abschließen. Wenngleich dabei Fußballwetten den aktuellen Markt stark dominieren, erlauben elektronische Wetten und international operierende Anbieter auch das Tippen auf Sportarten, die im Ausland – wie beispielsweise in den USA oder Asien – populär sind und oftmals hervorragende Quoten bieten. Wie entwickelt sich der Markt international, und auf was lohnt sich das Wetten?

Kaum verwunderlich ist, dass in Deutschland der Anteil von Fußballwetten bei allen Glückspielaktivitäten rund 80 Prozent ausmacht.  Als offizieller Nationalsport finden sich hier die meisten Fans, die gleichzeitig aber auch über fundiertes Wissen verfügen und damit Selbstvertrauen beim Wetteinsatz besitzen. Die Gesetzeslage war lange Zeit schwierig und weitgehend unklar – neben dem staatlichen Toto blühte der Schwarzmarkt mit Anbietern im Ausland, deren Wettseiten jedoch ganz einfach auch in Deutschland erreichbar waren. Seit Jahren waren damit Online-Sportwetten beliebt, wenngleich offiziell gar nicht legal. Seit Juli 2021 und mit Inkrafttreten des neuen Glückspielstaatsvertrags können die seriösen und renommierten Anbieter jedoch auch eine deutsche Lizenz erwerben, was dem Markt derzeit einen weiteren Boom beschert.

Wer auf diesen Seiten Sportwetten abschließt, entdeckt dabei weitaus mehr als nur Fußballwetten. Auf sämtliche andere bekannte Disziplinen kann hier getippt werden, seien es auf in Deutschland populäre Sportarten wie Formel 1, Tennis oder Handball, auf die in den USA dominierende Ligen wie NBA, NFL oder NHL, sowie auch auf interessante deutsche Randsportarten, wie Cricket oder Polo, die vor allem auch in Asien verbreitet sind.

Wer einen Schritt über die Fußballwette hinauswagen will, mag beispielsweise in Eishockey oder Pferderennen einsteigen, die mittlerweile in Deutschland zu den beliebtesten Wetten mit den besten Gewinnchancen zählen: je mehr Wetteinsatz getätigt wird, um so höher der Preispool. Formel 1-Wetten sind ebenfalls populär, jedoch in der Regel etwas schwieriger, da eben nicht nur zwei Mannschaften gegeneinander antreten, sondern eine Reihe an Teams und Fahrern. Hier ist es ratsam auf Etappensiege oder Ereignisse wie die schnellste Runde zu wetten.

Wer seinen Horizont in Sachen Sportwetten erweitern möchte, sollte auch einen Blick auf den britischen Wettmarkt werfen, wo natürlich die Premier League dominiert, gleichzeitig, aber wirklich auf alles Erdenkliche gewettet werden kann. Das Land hat eine liberale Gesetzeslage, was Online-Wetten betrifft, mit bekannten und etablierten Anbietern wie William Hill und Ladbrokes. Die Briten tippen dabei begeistert auf wichtige nationale sportliche Events wie ihre jährliche Snooker-WM ebenso wie auf gesellschaftliche Ereignisse, die mit Sport nur wenig zu tun haben, sei es auf das Geschlecht des nächsten Royal-Baby oder auf politische Debatten.

Auch in den USA und Kanada blüht der Wettmarkt, wobei in den Vereinigten Staaten seit einem Entschluss des Supreme Courts 2018 den einzelnen Staaten die Befugnis zufällt das Glückspiel zu legalisieren. Rund 24 Staaten haben seitdem Gesetze zur Zulassung von Online-Casinos erlassen, weitere werden aufgrund der Popularität dieser Wetten in naher Zukunft folgen. Auch Kanada schloss sich dem Trend an und erkannte die zunehmende Bedeutung der Branche, erlaubte 2021 mit der Bill C-218 das Abschließen von Einzelspielwetten und ergreift seitdem Maßnahmen, um verantwortungsvolles Glückspiel zu unterstützen.

Gewettet wird in Nordamerika in erster Linie natürlich auf die dort populärsten Sportarten wie Basketball, Football, Eishockey und Baseball. Wer gerne Wetten abschließt und sich mit den Mannschaften der NBA, NFL, NHL und MLB gut auskennt, sollte durchaus in Erwägung ziehen bei den wichtigen Ereignissen mitzutippen. Der Super Bowl ist mittlerweile auch in Deutschland zum wichtigen Sportereignis geworden, rund neun Prozent der Bevölkerung planten das Spiel dieses Jahr anzusehen, 2022 sahen 1,84 Millionen Deutsche zu. Die American Betting Association verbuchte dieses Jahr schwindelerregende 15 Milliarden US-Dollar an Wetteinsätzen bei allen Anbietern gesamt, über 50 Millionen US-Bürger tippten, wie der Deutsche Sportwettenverband berichtet, und American Football rangiert damit weltweit auf Platz sieben der beliebtesten Sportwetten.

Rugby dominiert neben Fußball und Pferderennen in Australien den Wettmarkt und wird auch in Deutschland immer bekannter. Down Under besitzt einen gut ausgebauten und regulierten Sportwettenmarkt. Ebenfalls beliebt ist hier Cricket, ein Sport, auf den man auch in Indien und Pakistan besonders gern wettet. Der asiatische Markt ist dabei nach wie vor je nach Land sehr unterschiedlich – in vielen Bereichen wie Thailand und Indonesien ist Glückspiel komplett verboten, während es in liberalen Gegenden wie den Casino-Hochburgen Singapur und Macau blüht. In Japan darf lediglich bei Pferderennen und beim traditionell bekannten Glückspiel Pachinko offiziell um Geld gewettet werden.

Wer auf mehr als Fußball Wetten abschließen und in international bekannte Sportarten einsteigen möchte, sollte sich in erster Linie vorab gut informieren: Statistiken vergangener Spiele, historische Siege, die Favoriten-Teams und besten Spieler geben wichtige Hinweise, wie man eine Wette platzieren sollte, und wenngleich auch Sportwetten immer mit Glück zu tun haben, erhöht man mit strategischem Platzieren seine Chancen deutlich.

Weitere Infotainment-Beiträge finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: