Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Gartenfestival Park & Schloss Branitz am 25. und 26. Mai. - Märkischer Bote Gartenfestival Park & Schloss Branitz am 25. und 26. Mai. Gartenfestival Park & Schloss Branitz am 25. und 26. Mai.Märkischer Bote
Sonntag, 23. Juni 2024 - 17:06 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
23°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Gartenfestival Park & Schloss Branitz am 25. und 26. Mai.

Cottbus | Von | 17. Mai 2024

Pückler im Farbrausch am kommenden Wochenende.

Gartenfestival 3Florian Broecker 002

Gartenästhetik in reinster Form zu erleben beim Gartenfestival Park & Schloss in Branitz am kommenden Wochenende (25. und 26. Mai). Foto: Florian Bröcker

Cottbus (MB). Am 25. und 26. Mai versetzt das Gartenfestival die Historische Schlossgärtnerei erneut in einen Farbrausch und feiert, inspiriert vom grünen Fürsten, bereits zum 12. Mal Pücklersche Gartenkultur. Beim Gartenfestival Park & Schloss Branitz wird Pücklers Vision von Farbenpracht und ästhetischer Fülle zum Leben erweckt. Zu erleben ist auf dem 12. Gartenfestival, wie regionale Gärtner und Züchter mit handwerklichem und nachhaltigem Geschick Schätze der Pflanzenwelt präsentieren und zu neuen Farben und Formen im eigenen Garten, auf dem Balkon oder auf der Terrasse inspirieren. Zu erwerben sind Rosenvariationen, seltene Stauden, Raritäten, Knollen und Gehölze, Kräuter, märkische Originale aber auch exotische Pflanzen, Pflanzkeramik, Gartenmöbel und -accessoires. Wer etwas Besonderes für seinen Garten sucht, wird fündig. Wer einen entspannten Tag mit Kultur und Gaumenfreuden anreichern möchte, wird glücklich. Tickets im Vorverkauf ab sofort erhältlich, beim Cottbus Service in der Stadthalle, bei der Stiftung Fürst-Pückler-Museum im Schloss Branitz sowie in den Touristinformationen Burg und Guben.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: