Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Personen vom 22.07.23 - Märkischer Bote Personen vom 22.07.23 Personen vom 22.07.23Märkischer Bote
Montag, 22. Juli 2024 - 09:30 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
24°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Personen vom 22.07.23

Personen | Von | 21. Juli 2023

Erik Schiesko

Erik Schiesko

Der Lausitzer Filmemacher Erik Schiesko sucht für den Dreh des Lausitzer Spielfilms „EIN FEUERWERK FÜR DIE KLEINSTADT“ am 24. und 25. Juli 2023 in Spremberg junge Komparsen im Alter von 12 bis 16 Jahren. Es soll ein letzter Schultag mit Preisverleihung an einem Bootshaus nachgestellt werden. Der Film soll im kommenden Jahr laufen. Mehr unter: lusatia-film.de

Charlotte Hoffmann aus Heideblick hat sich beruflich für die großen Maschinen entschieden. Die 18-Jährige lernt Land- und Baumaschinenmechatronikerin bei der S&L Connect GmbH in Herzberg. Von der Handwerkskammer Cottbus (HWK) und deren Versorgungswerk wurde sie als „Lehrling des Monats“ ausgezeichnet.

Fred Mahro

Fred Mahro

Anlässlich des Tages des Ehrenamtes am 17. November 2023 möchte der Gubener Bürgermeister Fred Mahro engagierte Personen würdigen. Hierfür bitte er um Vorschläge. Die Ehrung soll für Einzelpersonen erfolgen. Vorschläge mit kurzer Begründung bitte schriftlich ans Service-Center oder per E-Mail an stolzmann@guben.de bis zum 20. August 2023.

 

 

 

Christian Görke

Christian Görke

Zu einem Arbeitstreffen waren am 13. Juli 2023 die linken Abgeordneten Christian Görke (MdB), Anke Schwarzenberg (MdL) und Diethelm Pagel, Fraktionsvorsitzender der Linksfraktion im Kreistag Spree-Neiße, beim Burger Amtsdirektor Tobias Hentschel zu Gast. Neben aktuellen Herausforderungen ging es auch um den Erhalt und die Sanierung von typischen Spreewaldbrücken und die Frage der Verfügbarkeit von Wasser für den Erhalt des Ökosystems Spreewald. Der Amtsdirektor betonte, dass die Empfehlung zur Wasserzuführung aus anderen Fluss- systemen jetzt schnell entschieden werden muss. Görke und Schwarzenberg versprachen, entsprechende Anfragen an die Bundes- und Landesregierung zu stellen.

 

 

Jana Weinert

Jana Weinert

Bei der „Lesung für Erwachsene“ am Freitag, 28.Juli 2023, um 19 Uhr, in der Spreewaldbibliothek „Mina Witkojc“ ist Autorin Jana Weinert mit ihrem Buch „Nachtbaden“ zu Gast. Karten gibt es in der Touristinformation Burg.

 

 

 

 

Corina Reifenstein

Corina Reifenstein

Handwerkskammerpräsidentin Corina Reifenstein hat Montagmorgen (17.07.23) mit größter Radio-Reichweite für junge Frauenpower im Handwerk geworben. Deutschlandweit sind im Handwerk tausende Lehrstellen frei. Die Diplom-Bauingenieurin und Chefin eines Unternehmens in Terpe/Spremberg riet vor allem zu Leidenschaft im Beruf auf.

 

 

 

Ursula Nonnemacher

Ursula Nonnemacher

Integrationsministerin Ursula Nonnemacher startete am 20. Juli ihre Integrationstour durch Brandenburg. Am 28. Juli 2023 besucht sie die Servicestelle für Migrantische Organisationen und spricht mit Mitarbeitenden der Regionalen Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie in Cottbus.

 

Fotos: CGA-Archiv, CGA-Archiv, S. Roy, Henry-Martin Klemt, CGA-Archiv, S. Roy

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: